Bluescreen nach einem Windows Update?

3 Antworten

Was für ein BS? Irgendwas wird doch da stehen... (Beispiele)

Entweder mit so nem QR-Code (Daneben ein Stop-Code) oder einfach nur ein Hinweistext... Das wäre schon mal ein Anfang. Vlt mal nen Foto vom BS machen und hier als Antwort posten...

Alternativ Win zurücksetzen (Updates rückgängig machen, in dem Du auf einen Wiederherstellungspunkt zurücksetzt) oder Win ganz zurück setzen. Dann sind aber auch die vorinstallierten Sachen weg (Treiber, Zusatzsoftware)... Vlt hat der PC auch ein Recovery installiert und es gibt ein Auslieferungszustand... Also viele viele Möglichkeiten. Ggf an den Lieferanten wenden.

also der PC fährt hoch und dann erscheint das Asus Logo und dann sieht man NUR Hellblau. Kein Schriftzug, keine Symbole und keinen Mauszeiger. Nach etwa 30 Sekunden geht der PC automatisch wieder aus

0
@Scheissausbruch

Dann ist es auch kein klassischer Absturz.... mhh... Schätze, bleibt nur mit F8 (ist das meine ich) ins Startmenü booten und schauen, ob Du ihn von dort aus repariert bekommst, ggf zurück setzen. Wenn das alles fehl schlägt, bleibt nur Bootmedium erstellen (USB/CD am anderen PC mit dem MediaCreatortool) oder Hersteller...

0
@Scheissausbruch

Nö. Booten muss dre Rechner ja, sonst läuft er nicht... :) Wenn Du ihn Zurück setzt, dann vlt für Softwarefehler, aber nicht für Hardwarefehler. Aber wenn Du ihn nur gestartet hast und Updates installiert hast, könnt der Händler ggf den noch mal neu aufsetzen, oder Dir ein Werksimage zur Verfügung stellen. Er läuft ja nicht fehlerfrei. Frage nach. Sonst musst Du selbst ran.

0
@RareDevil

So. Bin auf das Boot Menü gekommen. Die sieht so aus:

Please select boot device:

↑ and ↓ to move selection

Enter to select boot device

ESC to boot using defaults

-----------------------------------------------

Windows Boot Manager (SanDIsc SD8SBAT256G1001)

Enter Setup

0

Wenn er noch neu ist sollten ja noch keine wichtigen Daten drauf sein. In dem Fall würde ich mir einen anderen Rechner suchen, über den du dann einen Windows 10 Stick fertig machst (siehe hier: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10) und dann Windows komplett neu installierst

da waren treiber von beispielsweile NVIDIA. Installieren die sich dann wieder von allein?

0

Die Treiber an sich installieren sich dann wieder. Nur z.B. die NVidia GeForce Experience, also die Treiber-Software müsste man selbst nach installieren, was aber auch kein großer Akt ist

Was möchtest Du wissen?