Bluescreen Fehlermeldung. was kann man da machen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist ein Treiber-Fehler.

Versuche mal nach dem BIOS-Start mit der F8-Taste den abgesicherten Modus zu starten.

Wenn der komplett geladen ist, einfach neustarten.

Sollte das nicht helfen, überlege, was du gestern an Treiber installiert hast und deaktiviere/entferne diese im abgesicherten Modus.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle bisherigen , stimmigen Antworten mal unberücksichtigt: ich hatte mal diesen Fehler, als die Festplatte hinüber war. Die Tatsache, dass Du im abgesicherten Modus bis Windows hochfahren konntest, schließt diese Option eigentlich aus. Wenn Du nun also tatsächlich mit Systemwiederherstellung auf gestern/vorgestern oder Treiber-'Uninstall' erfolgreich bist und ein normales windows fährst, dann mach trotzdem mal CHKDSK f/ r/  . Das dauert ca. 1 Stunde.  Du schreibst ja auch nicht, ob Windows (7, 8.1 , 10 ? ) auf einer SSD oder auf HDD sitzt. Bei SSD gibt es meist Hersteller-Tools zum Check  Viel Glück und Erfolg !
-Carola-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

diese Fehlermeldung erscheint, wenn ich eine Wiederherstellung machen will. Also wohl der Arbeitsspeicher?

 - (Computer, Windows, Windows 10)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Bluescreen muss ein Fehlercode gewesen sein . Hast du den Noch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von paulknaller
04.03.2017, 14:33

Ja, es steht dort: SYSTEM_THREAD_EXEPTION_NOT_HANDLED

0
Kommentar von MekkiMeki
04.03.2017, 14:35

Kommst du wenigstens in den Abgesicherten Modus?

0
Kommentar von MekkiMeki
04.03.2017, 14:39

Hast du irgendwelche Treiber in der Letzten Zeit installiert?

0

bis dahin komme ich

 - (Computer, Windows, Windows 10)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so sieht es aus

 - (Computer, Windows, Windows 10)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?