Blues Notes und Septakkorde?

2 Antworten

Hallo KristinHilfe!

Leider wurde meine Antwort zuerst beanstandet, so dass sie nun für Deine Arbeit vielleicht zu spät kommt?

Alles über blue notes findest Du unter wikipedia.org/wiki/Blue_Note.

Septakkorde sind Dreiklänge, denen ein vierter Ton auf der siebten Stufe hinzugefügt ist, also eine Septim vom Grundton des Dreiklanges aus. Es gibt einige Unterschiede: Zum Dur-, Moll- oder vermindertem Dreiklang kann man jeweils die große, die kleine oder die verminderte Septim hinzufügen. Also:

Dur-Dreiklang mit großer Septim: c-e-g-h (sogenannte major 7)

Dur-Dreiklang mit kleiner Septim: c-e-g-b (sogenannter Dominantseptakkord)

Moll-Dreiklang mit großer Septim: c-es-g-h

Moll-Dreiklang mit kleiner Septim: c-es-g-b

verminderter Dreiklang mit kleiner Septim: c-es-ges-b

verminderter Dreiklang mit verminderter Septim: c-es-ges-heses

Gruß Friedemann

Ja klar wenn du eine richtige Frage stellst. Du meinst übrigens Blue Notes

Was möchtest Du wissen?