Blu-ray wird nicht abgespielt!

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo ich will mir eine Blu-ray Disc angucken und auf einmal steht da "Dieser Inhalt ist nur auf digitalen Ausgaben zulässig. Bitte verwenden Sie eine für DVI,HDMI oder DisplayPort geeignete Anzeige" k

Das ist der "Kopierschutz" für BluRay, dieser muss bis in den Fernseher oder Monitor weitergehen , erzwungen durch die Conternt-Mafia - liebes "Kopierschutz"-Opfer

Analoge Verbindungen & digitale Verbindungen ohne DHCP-"Kopierschutz"-entschlüsselung bleiben frei von Filmen - Darum kaufe Ich keine BluRays & deren Player!!! Aber viele lassen sich verarschen ^^

"Raubkopierer" haben dieses Problem wieder mal nicht, sondern der Käufer ^^ Klarmachen zum Ändern !

-

Du musst den Monitor oder TV mit HDMI verbinden (alle Geräte müssen HDCP in neuster Version unterstützen !!!) + Neusten passenden Grafiktreiber installieren + neuste Version von PowerDVD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Wie du schon richtig vermutet hast liegt der Fehler am Anschluss, da VGA kein HDMI unterstützt (dein Bildschirm ist trotzdem HDCP-fähig).

Du musst dir lediglich ein HDMI-Kabel kaufen und dies an deine Grafikkarte und den Monitor koppeln. Falls deine Grafikkarte kein HDMI hat gibt's auch DVI-HDMI-Kabel. Da es Monitore gibt die automatisch auf eingehende Signale umschalten und andere wiederum nicht, musst du möglicherweise im Menü deines Bildschirms den Eingang auswählen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?