Bltudruck abfall nach mittagsschlaf?

4 Antworten

Um sich zu erholen, sollte ein Mittagsschläfchen nur so ca. 15 bis 20 Minuten dauern. Sonst wird Dein Körper so sehr "runtergefahren", daß Du jede Menge brauchst, um wieder auf Touren zu kommen. Auch Dein Blutdruck.

Der gesunde Mittagsschlaf dauert max. eine halbe Stunde.

Das Zittern kann eine Unterzuckerung sein , ich glaube nicht , dass es vom niedrigen Blutdruck kommt . Du kannst es auch testen , sollte dieser Zustand auftreten , etwas Süsses essen . Hört das Zittern innerhalb von ca . 10 Min . auf , war es der Blutzucker . Passiert übrigens häufig , wenn man Süssstoff benutzt .

Was möchtest Du wissen?