Blond=süß; brünett=sexy?

11 Antworten

Meiner Meinung nach sollte man Frauen/Mädchen nicht nach ihrem aussehen beurteilen. Natürlich ist das Aussehen schon ein gewisses Kriterium, aber schon mal gar nicht die Haarfarbe. Also mach dir keine Gedanken, -Natürlich- ist am besten :)

18

Instinktiv urteilt aber jeder nach dem Aussehen, machen wir uns da doch bitte nichts vor. ;)

0

@feely, das sollte kein Angriff gegen blonde sein. Ganz und gar nicht, tut mir leid wenn du das so aufgefasst hast. Und natürlich, zählen die inneren Werte. Aber ich wollte einfach mal wissen welche Meinung ihr so dazu habt und zwar ausnahmsweise mal ganz oberflächlich.

Meine persönliche Meinung:

Ich finde blond traumhaft schön, wenn es zum Typ passt und nicht ausgerechnet platinblond ist. Allerdings glaube ich, dass blondinen sich oft bei gewissen personen (Sage nicht, dass alle so sind) kämpfen um ernst genommen zu werden. Sei es beim vorstellungsgespräch, im Job selbst, gerade bei Führungspositionen oder evtl. in der Schule bei manchen Lehrern. Brünnete dagegen, werden evtl. ernster genommen weil sie nicht so engelhaft aussehen wie blondinen. Ich finde sie sehen strenger aus,.. Allerdings finde ich sollte es wirklich zum Typ passen, zur Hautfarbe und zum Gesicht. Ich hoffe ich habe mit meiner Meinung niemanden gekränkt, den auch ich bin der Ansicht, das vielmehr die inneren Werte zählen. Aber nu ist es halt so, dass unserer Aussehen immer den ersten Eindruck verschafft, den bevor wir reden sehen uns die Leute. Und es ist wissenschaftlich bewiesen, dass jeder Mensch sich in den ersten Sek. ein Bild vom Menschen macht.

18

Das mit der Strenge stimmt empirisch gesehen nicht. Gerade blonde Frauen haben oftmals sehr scharfgeschnittene Gesichtszüge, schmaleren Mund, sehr schmale Gesichter, die jenseits des 30. Lebensjahres sehr charaktervoll aussehen können. Doch die Dinge sind in Wirklichkeit viel komplizierter, da es sowohl unter Blondinen als auch unter Brünetten eine Vielzahl verschiedener gänzlich unterschiedlicher Typen gibt.

0

Wieso geht sie mir nicht aus dem Kopf,obwohl ich sie gar nicht kenne?

Ich war bis vor paar Tagen noch in den USA und war doch feiern. Auf dem Weg zur Tanzfläche war mir ein Mädchen im weg so dass ich sie am Rücken kurz gehalten habe, um an ihr vorbei zukommen. Daraufhin hat sie irgendwas zu mir gesagt und wir sind ins Gespräch gekommen. Sie ist 26 und ich 23. Wir haben uns super verstanden auf Anhieb, haben mit einander getanzt(habe sie auch umarmt) und ich habe ihr aus Spaß gesagt dass ich sie mit nach Deutschland nehme um sie dort zu heiraten. Sie hat das ganze positiv aufgefasst. Irgendwann später habe ich sie unten in der Warteschlange bei der Toilette wiedergesehen. Sie kam um die Ecke und ich habe meinen Arm um sie gelegt und wir haben wieder total geflirtet(sehr intensiver Augebkontakt, sie war am strahlen und hat mir die ganze Zeit erzählt wie toll sie mich findet. Sie findet mich Sexy, hübscher als sich selbst und und und... Ich habe sie in den arm genommen und hochgehoben usw.) Habe ihr nochmals gesagt dass ich sie nach Deutschland nehme und sie meine Frau wird und sie zu Hause bleibt und mir Kuchen backt, was sie auch toll fand. Als sie im Gespräch auf der Tanzfläche herausfand dass ich nur Touristen bin der in Kürze wieder weg ist hat sie sich geärgert und "oooooh noooo :(" geschrien.

Dann haben wir kurz darüber gesprochen was sie so macht, beruflich. Dabei hat sie mir auch erzählt welche Ziele sie im Leben hat und mit ihrem Freund seit 8 Jahren zusammen ist aber der nicht im Club ist. Mir kam es so vor als wenn sie nicht wirklich glücklich mit ihm ist und eventuell was neues sucht da sie mit mir heftig am flirten war, mir viele Komplimente gemacht hat, viel Körperkontakt und sich geärgert hat das ich bald weg bin.

Wir haben dann nochmal ein Foto zusammengemacht, welches ich mir jeden Tag anschaue weil sie eines der süßesten Frauen ist, die ich je getroffen habe. Da sie einen Freund hat habe ich sie auch nicht nach Fb oder Sowas gefragt, weil ich nichts kaputt machen möchte. Allerdings ärgere ich mich dass ich wahrscheinlich nie wieder in Kontakt mit ihr kommen werde und ich nur dieses Bild von uns beiden habe. Ich kenne sie ja nicht mal richtig weswegen ich nicht verstehe wiesp ich ständig an sie denken muss. Sie ist UNGLAUBLICH süß, vllt deswegen und ich hätte auch definitiv was mit ihr angefangen obwohl ich eigentlich keine Beziehung derzeit möchte.

Also was ist los mit mir? Wieso geht sie mir nicht aus dem Kopf :(

...zur Frage

Was findet ihr an Frauen Sexy?

Die Frau wie Mann sich Sie vorstellt 90-60-90 blond und blauäugig ? So denken angeblich viele Männer aber worauf steht ihr ? Mollig oder soch eher sportlich ? Blond ? Brünett ? Schwarzhaarig? Die Draufgängerin oder die Schlaue Leseratte ? Wie muss Sie von Charakter her sein :) ?

...zur Frage

Blond : Die Lieblingshaarfarbe der Männer?

Bevorzugt der Großteil Blondinen ?

Wenn ja, weshalb ist blond für euch die Nr. 1 bei Haarfarben ?

...zur Frage

Haben Blondinen weniger Haare?

Ich selbst bin blond und habe wenig Haare auf dem Kopf und meine brünette Freundin hat viele. Ist es typisch für Blondinen wenig zu haben?

Bitte nehmt die Frage ernst

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?