Blondierung - zu hell

3 Antworten

HI, ich bin Friseurmeisterin. Es gibt die Möglichkeit den Ton insgesamt wieder dunkler zu tönen, was aber sicher auch schön aussehen würde ist ein paar dunkle Strähnen dazwischen und eine Abmattierung von den Gelbstich. Dann bist Du wieder superschön! Aber selber machen ist immer schwer. Das mache ich selbst bei mir selber nicht, und ich hätte die richtigen Mittel! http://www.friseur-auf-raedern.net

Bevor du selbst weiter herum experimentierst solltest du zum Friseur gehen. Nimm am besten die Bondierpackung mit. Wenn du selbst etwas falsch machst, könnten die Haare auch plötzlich einen Grünstich bekommen usw. Der Fachmann weiß Rat.

unbedingt zum Friseur - dunkler färben oder tönen werden wird meist Grün!!!!

0

Geh zum Friseur und lass es dir da machen. Wenn du das jetzt alleine machst, wird das schief gehen, die Friseure haben mehr Ahnung.

Blondierung ohne Tierversuche

Hallo,

kann mir jemand eine gute Blondierung (die auch ordentlich aufhellt) empfehlen, die ohne Tierversuche hergestellt wurde? Die Blondierung von Sanotint aus dem Reformhaus wurde nicht hell genug (bin hellbraun und will sehr helles blond).

Hat jemand mal die Blondierung von Directions ausprobiert? Taugt die was oder zu aggressiv?

Wäre dankbar für Erfahrungen/Tipps :)

...zur Frage

Blondierung früher auswaschen als auf der packung steht?

Hallo ich möchte meine haare von dunkel braun einfach nur ein bisschen aufhellen also so zu braun oder hell braun.. geht es dann das ich die blondierung weniger als 30 min drauf lasse damit es nicht ganz so hell wird?

...zur Frage

Färbeunfall - haare verkackt?

Wollte mir beim friseur ein balayage look färben lassen. Doch der friseur war so unfähig dass er mir eher ein schlampigen ombre look verpasst hat. Jetzt bin ich am oberkopf dunkelbraun in der mitte gelnblond und unten dunkelblond !!!!
Wie kann ich drüber gehen ohne die haare zu schädigen? Abschneiden steht nicht zur debatte!!!!

...zur Frage

Was benutzt ihr? Gute Tipps?

Ich möchte mein blond in den Längen und spitzen gerne selber ein bisschen aufhellen. Dazu brauche ich natürlich blondierung! Kennt sich da jemand aus? Hat das schon jemand alleine versucht? Falls ja ist es gelungen? Wie ist das Ergebnis? Zufrieden? Möchte die blondierung beim DM kaufen. Welche Marke soll ich nehmen? Welche Marke ist am besten? Danke im voraus für jede Antwort ;-)

...zur Frage

Haare blondieren: Habt ihr Erfahrungen und Tipps?

Hallo, ich würde gerne nach langer Zeit mal wieder meine Haare blondieren, die jetzt durch vieeeel Pflege und Abschneiden wieder relativ gesund sind. Momentan habe ich braun (meine Naturhaarfarbe) gefärbte (Intensivtönung) Haare. Vor ein paar Wochen habe ich Olaplex ohne Blondierung beim Friseur bei mir anwenden lassen, aber diese Geschmeidigkeit in den Haaren war schon nach einer Haarwäsche wieder draußen und sie fühlten sich wie vorher an. Habt ihr Tipps, wie ich meine Haare, egal ob mit oder ohne Friseur, wieder hellblond bekomme, ohne, dass sie stark beschädigt werden? Gibt es ein günstigeres und qualitativ besseres Mittel als Olaplex? LG

...zur Frage

Welche Gründe gibt es, dass die Haare nach der Blondierung einen starken Orangestich haben?

Hallo ihr Lieben,

Ich habe schon öfters (2-3 mal) meine Haare selbstständig blondiert und es hat immer gut geklappt. Heute wollte ich sie wieder etwas heller bleichen und als ich nach der angegebenen Zeit die Mischung aus den Haaren gewaschen habe, waren diese mehr Orange als blond. Dazu habe ich 2 Fragen:

  1. Kennt sich jemand aus, was passiert, wenn ich morgen meine Haare nochmal blondiere? (Ich habe sehr gesunde Haare, ich bin mir sicher, dass es der Struktur nichts machen würde)

  2. Woran kann so eine falsche Verfärbung liegen?

Danke schonmal!! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?