Blondiertes Haar tönen ohne Rückstände?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn deine Haare blondiert sind, hat eine Verbrennung der Farbpartikel im Haar stattgefunden. Jedes Haar reagier anders auf neue Farbe/Tönung, gundsätzlich wäre ich da vorsichtig mit dem selber machen. Wenn du einen Friseur deines Vertrauens hast, zeig ihm dein haar vorher und frag nach. Nicht das du eine böse Überraschung überlebst. Meine Haare waren nach so einer Aktion schon mal ORange. =( und auch grün. =((

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

darf ich fragen wie deine haare dann nach der tönung aussahen? weil ich hab blond gefärbte haare, also wohl auch leicht aufgehellt, wenn auch nicht mit 9% , und ich würde sie nun gerne so dunkelblond machen....?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein eine tönung geht irgendwann raus die bleibt nie!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?