Blonde Haare und dunkle Augenbrauen? Findet ihr das gut?

6 Antworten

augenbrauen in der natürlichen farbe sind doch nichts schlimmes, auch wenn sie im kontrast zur haarfarbe stehen. es gibt doch auch blonde menschen mit braunen augen, wer soll sich daran stören?

auf dauer machst du dir dochg nur durch diese unnötige färberei die haare kaputt. und blond ist doch immer ein von modetrends unabhängige haarfarbe, die von den meisten menschen (insbesondere männer) als schön und attraktiv bewertet wird.

Danke, ich frage nur weil ich moch selbst dafür schäme, weil ich es hässlich finde

0

Ich habe Honigblonde Haare & Dunkelbraune Augenbrauen (so wie meine Naturhaarfarbe) & würde die auch für kein Geld der Welt umfärben. 

Ich find's gut. Generell mag ich eher dunkle Augenbrauen, als helle. 

Ich finde gerade diesen Kontrast sehr schön!! Nur Mut.

Die Meisten färben sich doch ohnehin ihre Augenbrauen IMMER dunkel!!!

Das haben doch viele. War früher auch Naturblond mit dunklen Brauen.

Viele die sich blondieren, färben sich die Brauen sogar extra dunkler.

Ich hab auch blonde Haare und braune Augenbrauen. Ich finde das sieht gut aus :)

meine sind aber schwarz und nicht braun ... Also richtig schwarz

0
@Isgebongt

Dafür ist mein Bart schwarz^^ Ich bin mir sicher, du siehst klasse aus :)

0

Was möchtest Du wissen?