Blonde Haare schwarz färben ohne oder mit blondieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Blondieren muss man grundsätzlich immer nur dann, wenn die Haare einen helleren Farbton als die Naturhaarfarbe bekommen sollen - alles, was dunker als die Naturhaarfarbe ist, wird direkt gefärbt.

Überleg Dir das gut - schwarz ist immerhin die dunkelste Farbe, die es gibt; die kriegst Du durch keine Blondierung wieder weg, sondern musst sie rauswachsen lassen, wenn Du sie irgendwann mal nicht mehr willst

Juliajulijuli 03.07.2017, 20:38

Danke, und ja ich habe es mit schon gut überlegt, ich hatte schon schlimmeres als schwarz (zB blau orang gelb zugleich)

0
dandy100 03.07.2017, 20:39
@Juliajulijuli

Alle diese Farben kann man überfärben - schwarz aber nicht, aber wenn Dir das klar ist, dann ist es ja gut ;-)

1

Hallo, wenn Du auf der sicheren Seite sein willst frag entweder den Frieseur oder in einem guten Drogeriemarkt nach, lieben Gruß

Was möchtest Du wissen?