blonde haare hübsch?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Also ich habe dunkelblonde Haare und braune Augen. Hab sie schon mal Bernsteinblond gefärbt, war aber leider nur die Farbe meiner Natursträhnchen, weshalb man trotzdem einen Ansatz gesehen hat, deshalb lass ich sie jetzt so. Ich persönlich finde Blond schön!

Blonde Frauen, vorausgesetzt sie sind es von Natur, haben mehr Östrogen im Blut. Ab ungefähr 20 Jahren oder wenn sie ein Kind bekommen, sinkt der Östrogenspiegel.

Männer aus Kulturen, in denen die blonde Haarfarbe vorkommt - die genetisch übrigens rückläufig ist, das heisst, blonde Frau, dunkelhaariger Mann haben eher dunkelhaarige Kinder - haben intuitiv über Jahrtausende gelernt, dass blonde Frauen im besten zeugungsfähigen Alter sind und mit grösster Wahrscheinlichkeit noch kein Kind haben. Daher gelten sie als attraktiver. Das sind alte evolutionsbiologische Programme, die da ablaufen.

übrigens gibt es experimente in england, die zeigen, dass blonde frauen seltener strafzettel erhalten und mehr kasse machen (das heisst unabhängig von der attraktivität der frau, die mal eine blonde perrücke auf hatte und mal nicht, bildeten die männer vor ihrer kasse eine schlange).

nachzulesen in: männer wollen immer nur das eine und frauen reden sowieso zu viel

"Blonde Frauen, vorausgesetzt sie sind es von Natur, haben mehr Östrogen im Blut."

--> Und warum haben Kinder dann oft blondes Haar? Weil die so hohe Östrogenspiegel haben?? :)

0
@warenjka

ja, auch blonde jungen haben mehr östregen im blut als dunkelhaarige. und mit den jahren werden auch sie dunkler, weil der östrogenspiegel mit zunehmendem alter sinkt.

0

reden..... lasse doch. mein mann redet auch ständig davon - und hatte beziehungen bisher immer mit dunkelhaarigen. vielleicht braucht er es etwas intelligenter feix

Ey ;) Blond ist nicht gleich doof

0

Blonde frauen fallen mehr auf und sehn einfach nur sexy aus, wenn es nicht so billig aussieht !

Wenn das denn wirklich auch echte Blondinen wären!
Superperoxyd-Blondinen bringen's ja nun nicht. Eine "gemachte Blondine" wird immer unecht wirken, weil die Haarfarbe einfach nicht zum Typ paßt.
Viele Männer stehen nur auf Blond, weil hier der Klein-Mädchen-Typ verkörpert wird (viele Dunkelhaarige waren als Kinder blond)

Blonde Haare und blaue Augen sind doch meist nur das deutsche Ideal ;)

Es gibt auch durchaus dunekelhaarige Schönheiten.Kommt halt alles auf den Gesammteindruck an.

blond soll out sein ?

du bisch out diggah

0

'man' und 'es' ist nicht so einfach gestrickt. Wenn Du Modelkarteien anschaust, sind 'Blondinen' eher untervertreten

finde braune haare und rehbraune augen viel besser, sinnlicher

Die haarfarbe muss zum Menschen passen.

Die Haarfarbe muss zu jemandem passen , sonst wirkt das so verkleidet.

haarfarbe ist das unwichtigste überhaupt

Blond mit pinken Strähnchen auch? ;)

0

Blond ist sowas von out. Käm mir nie ins Haus. ;-)

Also, ich habe Blond-Braun mit Honig augen :D

Hmmm...eine guuute Frage. Vielleicht weil meine Haare blond sind? Ja, das klingt logisch.

na, die sind einfach gestrickt sagt man. sowas mag mann!

Was möchtest Du wissen?