Blond gefärbte Haare tönen mit directions?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo.

Ja, ich habe Erfahrungen mit ''Directions'' auf blonden Haaren gemacht.Ich hatte Blau ausgewählt und auch gefärbt. Ich muss sagen, dass ich mit dem Ergebnis zufrienden war. Als es sich nach dem ersten Mal färben rausgewaschen hat, habe ich das zweite Mal nachgefärbt.
Genau das war mein Fehler. Die Farbpartikel haben sich in meinen Haaren festgesetzt und ich kann bis heute noch schwachen, blauen Schimmer in meinem Haar erkennen, wenn es nass ist.

Nimm lieber Töne wie pink, rot, etc. Die haften bei blondem Haar nicht so wie z.B grün und blau.

-Sage

Ich habe meine Haare mit Directions blau gefärbt, habe sie auf sehr hell blondiertem Haar pur aufgetragen - hat sich nie GANZ rausgewaschen, das heißt es war auch nach 2, 3 Monaten mit Reinigungsshampoowäschen noch ein schwacher Grünstich sichtbar.

Das Problem sollte sich beheben lassen indem man die Directions mit Spülung streckt, das macht sie generell heller und weniger stark haltbar.

Was möchtest Du wissen?