blogger.com, ich brauche einen guten blog namen! Helft ihr mir?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

nur kurz zwei Sachen:

  1. Wenn du einen Namen suchst, denk daran, was du am liebsten machst, was dein hobby ist oder einfach mal überlegen, wie du dich selber am liebsten sehen würdest. Also Was deiner Meinung nach dich in deinen Augen ausmacht. Zudem solltest du daran denken, dass der Name was mit deinem Blog zu tun haben sollte, also wenn du zum Beispiel über Gummubärchen schreibst, wäre Gummibärchenkiller ein guter Name, wenn du über Pantoffel schreibst, vielleicht Pantoffelheld usw. Der Name sollte nicht Alleltsname sein, du solltest einen griffigen und leicht merkbaren Namen wählen.

  2. Wenn du vor hast dein Blog wirklich bekannt zu machen, und willst dass du viele leser erwischt, rate ich dir von einem Sub-Blog bei Anbietern wie Blog.de und so weiter ab. Hol dir bei Domainfactory oder Serverway ein Hostingpaket, das kostest dich im Monat vielleicht 2 EUR und besorg dir deinen eigenen Namen. Ansonsten hast du das Problem dass du immer als Sub-Blog (also Unterblog) bei einem anderen Blogbetreiber geführt wirst und bekommst nicht wirklich gute Platzierungen bei Google.

Kleiner Tip: geh mal auf www.kolumne24.de da findest du Artikel über das richtige Bloggen

Also ich bin ein großer Verehrer von Goethe, Schiller und Byron und nutze diese Namen fast überall im Internet für Blog, Mail-Adressen und Nicknamen (außer hier bei gutefrage.net).

Du solltest überlegen was du im Leben am meisten liebst, woran du die größte Freude hast, was deine Gedanken am meisten beherrscht. Dann findest du sicher ganz schnell einen passenden Namen.

MiniSweetyXD 12.07.2011, 10:21

stimmt, muss ich mal nachdenken, danke!

0

Was möchtest Du wissen?