Bloggen im Darknet?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Darknet ist kein Bereich als solches, wo man eine Seite reinstellen kann und diese ist dann automatisch im Darknet. Das eigentliche Darknet ist ein Netzwerk von Diensten, welche meist illegal sind und welche du nicht mal eben bei Google findest. Daher kannst du zwar einen Blog erstellen, aber nicht im Darknet, wie du dir das vorstellst.

Eine eigene Website kannst du dir kostenlos einrichten, beispielsweise bei homepage-baukasten.de - dort hast du aber auch Werbung auf der Seite und auch nur eine .de.tl-Adresse und keine normale .de-Domain. Eine normale Domain, sowie unbegrenzte Einstellungsmöglichkeiten bekommst du nur, wenn du dir beispielsweise bei Strato oder 1&1MyWebsite eine Seite mietest! 

blabla,

geh auf easyname da kriegst du 1 jahr kostenlos eine Topdomain ohne werbung.

0

Möglicherweise kannst du dir auch eine eigene Internetseite machen mit einem Server, was ich aber nicht empfehlen würde, da sie durch diese IP deinen Standort rausfinden können. Allgemein wäre ich mit dieser Sache sehr vorsichtig, es ist nämlich kein, sagen wir es so: Spielplatz. Und auf die Dienste im Darkweb würde ich auch nicht so vertrauen, wie du weißt, man weiß nie wer dahinter steckt. lg

Intagram Namen finden?

Hallo, Ich suche einen Namen für mein Insta Gramm Profil. Die Daten: Mein name: Lina Inhalt: Pferde, Reiten, Kutsche fahren Name der Pferde: Stella, Eileen

Ich würde mich übereits Namensvorschläge freuen.

...zur Frage

Kann man einen Tumblr blog verkaufen?

Kann man einen Tumblr Blog mit über einer Millionen followern verkaufen? Wenn ja für wie viel? (:

...zur Frage

Wird das jetzt zur Normalität, Prämien bei Wohnungs- oder Hausvermittlung zu zahlen?

Hallo zusammen,

mein Partner und ich sind seit Längerem auf Wohnungssuche im Ruhrgebiet.

In den letzten Monaten fällt uns immer mehr auf, dass potentielle Mieter oder Käufer Prämien bei erfolgreicher Vermietung oder Verkauf anbieten.

Ich bin mir nicht sicher, ob das gerade ein aktueller Trend ist oder die Leute mittlerweile so verzweifelt eine Wohnung suchen, dass sie schon Geld dafür bieten, wenn sie denn endlich ein Angebot bekommen.

Wie findet ihr das bzw. müssten wir das jetzt auch machen, um überhaupt noch eine Chance zu haben?

Ich möchte eigentlich auf "ehrlichem Weg" eine Wohnung finden und nicht nach dem Motto: "Wer bietet mehr?".

Würde auch Antworten von Vermietern und Verkäufern interessant finden.

Danke im Voraus.

...zur Frage

Darknet Deep Web?

Warum bedarf es eines bestimmten Browsers (z.B. TOR Firefox), um ins Darknet zu gelangen? Reicht nicht auch ein normaler Browser, wenn man die Adresszeile hat?

...zur Frage

Hat irgendwer Erfahrung mit Misterspex?

Ich würde mir gern ein neues Brillenmodel zulegen, doch kann ich nie in geschäften das richtige finden. Weder Pearl noch Hatlauer noch sonst ein Geschäft hat das was ich will, außerdem bieten diese Läden oft jahrelang ähnliche oder gleiche Modelle an, die mir schon zum Halse rausstehen wenn sie mir wieder und wieder angeboten werden. Also würde ich gerne eine Brille bestellen bei Misterspex. nur weiß ich nicht ob der Dienst gut geht, bzw. überhaubt nach Österreich liefert. Was mach ich wenn mir die Brille nicht gefällt? Ich muss sie dann ja trotzdem zahlen wegen dem Aufwand und der Dioptrin , oder? Hat schon wer Erfahrungen mit Misterspex gemacht oder kann mir andere Brillenportale empfählen die ähnliche Dienste anbieten? Danke im Vorraus!

...zur Frage

Wie findet man Hacker im Darknet?

Ich möchte mich ANONYM und (relativ) sicher über das Darknet mit Hackern austauschen, jedoch sind die meisten Leute im Darknet witzfiguren, die stolz sind mit 12 den Tor Browser runtergeladen zu haben!

Und die anderen sind zum großen Teil krank!

Also kennt jemand bestimmte Chats oder ähnliches, in denen man sich mit Hackern unterhalten und austauschen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?