Blog kostenlos bei allen bekannten Suchmaschinen anmelden

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du brauchst deinen Blog, nicht bei Suchmaschinen anmelden! Jeder der dir so etwas erzählt, erzählt Mist. Das einzige was du machen kannst, sofern du Informationen über deinen Blog erhalten willst (Besucher, Links, Impressions, Crwaling-Zeiten & fehler) ist, deinen Blog über die Google Webmastertools zu verifizieren und dir einen Account anzulegen. Aber einen Blog anzumelden ist nicht nötig, vor allem nicht sofern du WordPress nutzt, da du mittels WP nämlich die Möglichkeit hat die Suchmaschinen automatisch anzupingen und sie dich somit automatisch zur Kenntnis nehmen^^ Theoretisch brauchst du lediglich nur ein paar Backlinks auf deinen Blog um die Sumas auf dich aufmerksam zu machen ...

Kommentar von bartsimpson1
24.01.2011, 16:30

Vielen Dank für die ausführliche und hilfreiche Antwort! Momentan nutze ich Wordpress (noch) nicht, aber sobald das ganze etwas bekannter ist werde ich darauf umsteigen. Hab die Seite aber trotzdem schon bei einigen Sumas angemeldet, auch wenn es anscheinend nicht nötig ist! WEMA Tools auch

0

grins

Du wirst nicht dadurch bekannt das du dich eintragen lässt.

Z.b. Google durchsucht das Web ( und irgendwann auch deinen Blog) und stellt diese Ergebnisse in seine Suche rein.

Je mehr Klicks/Aufrufer du auf deine Seite hast und je öfter deine Seite woanders verlinkt wurde, umso höher wird dein Ranking.

Aber was du brauhst ist unbedingt GEDULD!

Versuche mit Meta-Tags zu arbeiten (Suchwörter für die Suche) und mach deinen Blog durch Banner, etc.bekannt

Kommentar von bartsimpson1
24.01.2011, 16:37

Ist klar dass die Seite nicht dadurch bekannt wird :) Ging mir in erster Linie darum, dass mein Bekanntenkreis die Seite jetzt schon über Google findet & um die Vorbereitung für die Lancierung.Projekt ist noch im Anfangsstadium.

0

Wenn es bei dir um einen Blog handelt, kannst du diesen in einem Blogverzeichnis eintragen. Wird sicherlich etwas helfen.

gebe bei Google einfach: "blog anmelden ein", "blog eintragen" ein und schon hast du eine kleine Liste, die du selber bearbeiten kannst.

Google nennt dir da viele Seiten, wo das möglich ist.

Kommentar von tinoschulz1990
24.01.2011, 13:02

Wie ich leute wie dich hasse...

Kann man ja zu jeder Frage hier in GuteFrage.de antworten. "Schau bei Google" -.-

Naja.

0
Kommentar von bartsimpson1
24.01.2011, 16:41

Klar nennt Google viele Seiten wo das geht. Nur sind oft die Resultate unbefriedigend und verweisen auf unseriöse Angebote. Geht ja bei GF gerade darum, dass man sich gemeinschaftlich hilft und vor andere Schaden bewahrt, hab ich auch schon oft getan..

0

Was möchtest Du wissen?