blöde Textgleichung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  • 250 Menschen fahren hoch = 750 Fr.
  • 210 Menschen fahren runter = 420 Fr.
  • zusammen = 1.170 Fr. - das sind 90 Franken mehr, als tatsächlich eingenommen wurden

  • ein Retourbillet kosten 0,50 Fr. weniger als Berg- Talfahrt zusammen

  • Die 90 Fr., die durch die Retourbillets weniger eingenommen wurden ergeben sich also aus der Preisdifferenz von 0,50 Fr.
  • 90 / 0,50 = 180
  • 180 Retourbillets müssen verkauft worden sein.

x = (250 × 3,00 + 210 × 2,0 – 1.080) / (3,0 + 2,0 – 4,5)

Blumenhand 17.09.2011, 20:42

Danke, danke, danke!!!

0

Sei B die Anzahl der reinen Bergtickets, T die Anzahl der reinen Taltickets und R die Anzahl der Retourtickets.

Dann muss gelten:

Summe der Preise aller verkauften Tickets:

3 * B + 2 * T + 4,5 * R = 1080

250 Personen haben entweder ein Berg - oder ein Retourticket gelöst:

B + R = 250

210 Personen haben entweder ein Berg - oder ein Retourticket gelöst:

T + R = 210 .

Gleichungssystem lösen.

.

Ergebnis:

R = 180

B = 70

T = 30

Blumenhand 18.09.2011, 09:50

Danke für deine hilfe!

0

gibt es noch irgendwelche Nebenbedingungen?

Blumenhand 17.09.2011, 20:08

Nein x muss beantwortet werden sonst nichts...

0

wird dir keiner beanworten kein mensch hat grad bock zu rechnen

Was möchtest Du wissen?