"Blockaden" bei Mathematik und Physik - was tun?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich hatte das in der 6ten klasse..aber in mathe und englisch. das war so verdammt schrecklich .. ich bin dann zu einer lernpychologin gegangen die mit mir sogenannten "bodytalk" gemacht hat..sie hat indirekt über mich meinen körper gefragt was das problem ist...letztlich kam dann raus, dass meine linke gehirnhälfte nicht richtig mit der rechten verbunden ist bzw war. und das war wohl das ausschlaggebene..ich musste bachblütenzeugs nehmen und viele übungen machen... aber ich schwöre dir es hat geholfen:) in mathe bin ich zwar nach wie vor ne niete aber ich hab keine lernblockaden mehr.

in welchem bundesland und welchem bezirk wohnst du denn? sollte es in NRW sein und nahe beim münsterland sein, dann kann ich dir frau wertheim nur empfehlen. eine klasse frau die wirklich weiß was sie tut!:)

ich kenne das ganz genauso. aber red dir das jetzt nicht so richtig ein, und steigere dich nicht hinein. lies meinen kommentar zu arrqes rat. wäre gut, wenn du alle 14 tage(damit es nicht superteuer wird) nachhilfe, einzeln, hättest. alternativ könntest du nach einem schüler/in suchen, der mathe gut beherrscht. 10 euro pro 60min.-std.? ob deine eltern dir damit beistehen würden? mir hat diese matheblockade schulisch fast das genick gebrochen! wenn du 1x in der woche auf jemanden zählen könntest, der dir das fach 'entwirren' kann, hättest du sicher auch gleich ein besseres gefühl. man merkt ja, wie sehr dich das belastet, und diese belastung kommt zu einer eventuellen kleinen (bestimmt!) matheschwäche noch obendrauf! wohl denen, deren eltern ein paar euro für nachhilfe übrig haben...

Früher war das bei mir so: Wenn ich nur eine Aufgabe zu Gesicht bekommen habe, die mit "Beweise...!" angefangen hat, war es bei mir schon zu Ende. Sei tapfer und akzeptiere Deine Unvollkommenheit!

Wie kann man etwas beweisen? Mathematik

Ich verstehe die Mathematik nicht, ich dachte immer es geht nur ums rechnen dabei geht es lediglich in der Mathematik darum um zu beweisen

Wie läuft dass ab? Ich meine dass sind doch dann Formeln, also sehr ähnlich wie Physik da es auch da viele Gleichungen gibt nur dass es Bezug auf die Natur hat und Mathematik sehr abstrakt ist?

...zur Frage

Physik studieren oder doch Mathe?

Ich interessiere mich SEHR für bestimmte Teilbereiche der Physik. Etwa Astrophysik, Teilchenphysik, Kosmologie etc., also eher die modernen Forschungsgebiete. Was mich jedoch kaum interessiert sind die Grundlagen, also Mechanik, Elektrodynamik, Wärmelehre etc. Ich liebe zwar die Mathematik, aber eben auch wirklich eher die Mathematik, nicht das Rechnen (Die Herleitung und Entwicklung von Formeln jedoch schon) Außerdem interessiere ich mich auch für Algorithmische Problemlösung, Programmierung und ähnliche Themen der Informatik. Diese wären in einem Mathematikstudium mit Nebenfach Informatik enthalten. Ich befürchte, dass diese Aspekte im Physikstudium ebenfalls zu kurz kommen würden.

Sollte ich also nun wegen meinem großen Interesse an den anfangs genannten Themen Physik studieren, oder doch lieber Mathematik + Informatik?

...zur Frage

Was bedeutet das "e" in der Mathematik?

Habe hier ne Aufgabe (Blf). Kann mir jemand sagen, was das e bedeutet? Und ist das jetzt exponentieller Wachstum?

...zur Frage

Hey, in einer Aufgabe sollen wir den Spannungsabfall berechnen. Gibt es da bestimmte Formeln dafür? Oder wie geht das?

Physik - Parallel u. Reihenschaltungen - Spannungsabfall

...zur Frage

Blockade beim lernen?

Ich hab nächste Woche Mittwoch und Freitag meine Prüfungen zum Ausbildungsende und hab eine extreme lernblockade, sitze vor meinen Notizen und bekomme nichts in mein Kopf. Ich bin kurz davor alles abzubrechen und die Ausbildung zu verlängern, man ich hab einfach so eine riesen Angst und jeder erwartet von mir das ich das hinkriege „Prüfung? Ach kriegste hin mach dir keinen Kopf“ wie keinen Kopf machen ???? Ich will einfach nur noch mit dem Kopf gegen die Wand hauen, es bringt einfach nichts mehr :( Was soll ich tun ?

...zur Frage

Mathematik Kombinatorik Mit oder Ohne Reihenfolge?

Hallo,

kann mir Jemand helfen mit paar Matheaufgaben (Wahrscheinlichkeitsrechnung)

Aufgabe: Auf wie viele Arten kann man:

a) aus 20 Schülern ein Dreierteam auswählen?

b) unter 20 Schülern 3 verschiedene (Haupt-)Gewinne verteilen?

Fragen:

Woher soll ich wissen ob in der Aufgabe a) die Reihenfolge wichtig ist oder nicht?

Wie soll ich die Aufgabe b) lösen, welche Formeln brauche ich dafür?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?