Blockabsatz-Schuhe mit 15?

 - (Mode, Schuhe, absatzschuhe)

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was andere machen, kann Dir egal sein.

Diese sind doch schick..und nebenbei auch wesentlich angenehmer zu tragen als High Heels, mit denen viele nucht mal ordentlich laufen können und Orthopäden dauerhaft den Job sichern.

Ich finde, Ihr habt ne 1a Wahl getroffen, die werden zu allem (ausser nem Abendfummel) sehr gut passen.

4

Ja denke ich auch, danke für die Antwort :)

1

Ich habe auch ungefähr in deinem Alter begonnen Stiefel mit ein bisschen Absatz zu tragen und so ähnliche Schuhe wie bei dem Bild hatte ich auch im Sommer an. Solang du sie bequem findest, deine Mutter nichts dagegen hat und du dich darin wohlfühlst spricht nichts dagegen :)

4

Ja ich finde sie eh auch richtig bequem. :) Danke für die antwort.

1

Den Absatz finde ich wirklich nicht krass. Ich denke schon, dass du die Schuhe in deinem Alter anziehen kannst. :)
Du solltest allerdings darin laufen können.

4

Ja ich übe ein bisschen und das geht schon :) Danke

0

Pumps mit 14?^^

Heeeeey ihr Lieben, <3

folgendes: ich liebe es schon seit jahren hohe schuhe zu tragen, schon als Kleinkind stolzierte ich stolz und lächelnd auf den pumps meiner mutter herum. seit einem jahr trage ich nun regelmäßig hohe schuhe..im winter schnürstifeletten mit 10cm absatz (keil) im sommer in normalen keil ;) (7-10cm) zu Anfang stieß ich natürlich immer auf kritik - welche sich aber schnell in bewunderung wandelte... :D heute bei meiner shoppingtour in frankreich stieß ich auf wundervolle pumps mit planteau und schmalem 12cm absatz...sehr modern und edel gemacht so dass ich sie natürlich SOFORT kaufen musste* *-** ....ich habe nicht vor diese in der schule zu tragen (bleib lieber bei chucks mit keil) aber da ich mit meiner klasse noch in frankreich bin will ich sie irgendwie unbedingt tragen <3 nur mit 14 12cm absatz is halt schon etw. möchtegern... ;) daher würde ich gerne einen rat einholen.....yes or no? lg thx im voraus! <3

...zur Frage

Höhere Absätze bei Gehbehinderung?

Hi liebe Fragis,

ich würde liebendgerne auch mal frauliche Schuhe tragen wie Pumps mit niedrigeren Absätzen mit Riemchen oder Ähnliches.

Folgendes ist aber mein Problem: Ich habe eine Fehlstellung von Hüfte bis Fuß und der fehlgestellte Fuß ist auch noch zusätzlich mindestens 3,5 cm kleiner + deformiert (nach innen etwas gezogen) als der gesündere Fuß.

Dadurch dass der behinderte Fuß nach innen steht dank der Fehlstellung bin ich auch noch ziemlich wackelig beim gehen. Deswegen trage ich orthopädische Schuhe mit Einlagen (sehr globig!) und falle immer noch ständig über meinen eigenen behinderten Fuß. Und beide Sprunggelenke sind extrem instabil (knicke bei jeder Unebenheit um)!

Ist es mir so überhaupt möglich z.B. Pumps zu tragen? Die dürfen dann halt auch nicht all zu weit ausgeschnitten sein (sonst fällt der kleinere Fuß raus) und auch nicht zu niedrig von dem Innenraum für die Füße - die beiden kleinen Zehen stehen hoch. Ich weiß, das klingt alles sehr kompliziert. Deswegen suche ich hier ein wenig Rat.

Ich freue mich auf eure Antworten und Ideen! Würde halt sooo gerne mal auch schöne Schuhe tragen - außer Ballerinas ohne Absatz.

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?