Blinker zu schnell bei Simson wie kann man das beheben?

8 Antworten

Vermutlich ist es ein altes Glühdraht-Relais. .Das Blinkrerais ist ausgelegt auf den Strom beider Birnen - vorne und hinten. Wenn ein Verbraucher (Lampe) ausfällt, geht mehr Strom über das Relais.Also wird es schneller heiß und löst schneller aus. Ist bei vielen alten und einfachen Fahrzeugen der Fall

Überprüfen, ob die hintere Birne kaputt oder das Kabel nicht mehr angeschlossen ist.

Ok ich schaue denn mal nach

1

Entweder sind die Birnchen hinten defekt, die Kabel nicht sauber verlegt oder die Blinker haben keinen Massekontakt. Das Blinkerrelais schaltet deshalb doppelt so schnell.

Wie hier geschrieben wurde, die Kabel und die Birnen überprüfen. Alle.
Das Blinkerrelais scheint übliches Thermorelais zu sein, Bi-Metall.
Nicht nur die hinteren Lichter und Verkabelung untersuchen,
auch die vorderen. Die gesamte Blinkerei.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn sie hinten nicht blinken, ist entweder ein Kabel lose, oder beide Lämpchen kaputt.

Ok ich werde mal nachsehen

1

dann würde ich mal nachsehen ob hinten alle (2) Kabel angeschlossen sind oder die Glühbirnen eventuell kaputt sind!

Da ist alles richtig angeschlossen und die funktionierten ja vorher auch

0

Was möchtest Du wissen?