Blinker - was ist kaputt?

9 Antworten

Prüf mal die Kontaktfedern in den Blinkern; oft sind die korrodiert. Sauberkratzen und kontaktspray drauf. HAst Du eine Prüflampe oder ein Meßgerät? Dann miss mal, ob an beiden kontakten in jeder LAmpe Strom ankommt.

Wenn nicht grade ein Kabelbruch vorliegt ist es sehr warscheinlich ein Problem mit Korrosion. Lass mal an er Fassung die Birne drin und lass sie auch elektrisch eingesteckt. Schalte den Blinker an und wackel an der Birne, wenn die dann sporadisch geht müssten die Kontakte gesäubert werden (mit Schraubendreher auskratzen und Kontaktspray verwenden, dazu den Blinker aber wieder ausschalten oder die Fassung abstecken).

Sicherung kann es nicht sein da sonst nicht der Seiten- und Heckblinker funktionieren würde, das Gleiche gild für das Relais.

aus meiner Sicht spricht alles für Korrosion in den Fassungen der Blinker, es kann aber auch Korrosion an den Kontakten sein. bei diversen VW Modellen (Polo, Golf, Passat, Scirocco etc. aus den 1970er und 1980er Jahren, wo die Blinker im Stoßfänger verbaut sind, gibt es Stecker in den Leitungen. die korrodiren gerne mal...

lg, Anna

Was möchtest Du wissen?