"Blink" oder "wink"?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wäre schon notwendig zu wissen, wo du dein "blink" oder "wink" überhaupt einbauen willst, in welchen Satz und in welchen Kontext.

Abgesehen davon: War es denn jetzt wirklich nötig, für jeder der drei Fragen ein eigenes Thema anzulegen? Du hättest auch einfach alles in eine Frage schreiben können...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal ganz davon, dass ich die Zeilen, die du hier auf Englisch geschrieben hast schon anders formulieren würde, abgesehen.... wo willst du denn "wink" oder "blink" überhaupt einbauen?

Gruß

Henzy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde "wink" nehmen, "blink" ist eher auf beide Augen bezogen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Frage lässt sich so beantworten:

Lass den ganzen Absatz weg. Es ist nicht gut, so abfällig über sich selbst zu schreiben. Amis würden das nie machen und werden dich schief anschauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adabei
01.07.2016, 21:37

So sehe ich das auch. Es klingt auch ein bisschen nach Anbiederung.

1

Blink = blinzeln, wink = zwinkern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?