Blinddarm schmerzen oder was kann es sein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es kann manchmal sein, dass man die Ursache nicht sofort findet. Wenn die Beschwerden aber andauern oder wie in Deinem Fall sogar noch schlimmer werden, sollte man wieder ins Krankenhaus gehen. 

Für Abdominalschmerzen kann es viele verschiedene Ursachen geben. Das ist eine regelrechte Detektivarbeit, das herauszubekommen! Da ist Deine Mithilfe gefragt!

Was wurde denn bis jetzt alles untersucht? Entzündungsparameter im Blut? Blutbild? Ultraschall? Gynäkologische Untersuchung? Darmspiegelung? Röntgen? Stuhluntersuchung auf pathogene Keime? Bist Du schon mal im Bauchraum operiert worden? Hast Du eine Spirale? Warst Du in letzter Zeit im Ausland? Hat jemand in Deinem Umfeld eine Darmerkkrankung? Könnte es sein, dass Du schwanger bist? Könntest Du Dir eine Geschlechtskrankheit zugezogen haben? Ist Deine Periode regelmäßig? Hast Du Ausfluss? Hast Du Durchfall oder Verstopfung? Hast Du Fieber?

Fragen über Fragen...

Ich würde wieder ins Krankenhaus gehen!

Viel Erfolg und gute Besserung!

Kommentar von RooBT
19.06.2016, 20:17

Dankeschön und ja ich werde morgen aufjeden Fall nochmal zum Arzt gehen, erstmal nur zu meinem Kinderarzt 

0

geh nochmal ins Krankenhaus und sag es weil bei meiner Freundin War es auch so die Ärzte haben nix gesehen und der Blinddarm War aber entzündet

Was möchtest Du wissen?