Blinddarm Op Narbe verliert Blut und 'Wasser'?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

1 Woche ist rum, da sollte die Wundheilung eigentlich so weit fortgeschritten sein, dass da nichts mehr nässt. Für mich hört sich das nach einem Serom an. Das ist eine abgekapselte Flüssigkeitsansammlung im Subcutangewebe. Normal ist das kein richtiges Blut, sondern nur rötlich verfärbte Flüssigkeit (farblich wie Grapefruitsaft).

Trotzdem solltest du zum Arzt gehen. Entweder punktiert er das ab oder er macht einen Faden auf, damit es abfließt + Druckberband.

Alles Gute!

Kannst ja mal Rückmeldung geben was es war.

Bin vom Fach, deshalb irgendwie spannend ob die Ferndiagnose stimmt 🙈

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bellahon
23.03.2017, 20:46

Tut mir leid für die späte antwort aber ja , die ferndiagnose hat gestimmt :-)

0

Hay bella es wäre ratsam deinen Arzt aufzusuchen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofort zum Arzt gehen. Das ist nicht normal und muss kontrolliert werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?