Blinddarm op bekifft?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Lass es halt einfach sein vor der Op.... Und sag dem Narkosearzt am besten, dass du halt kiffst, damit er dir die richtige Dosis gibt... Erzählen darf er nichts von daher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dem Narkosearzt sagen, dass das dein Plan ist. Mal schauen wie er reagiert.

Wieso willst du da überhaupt kiffen? Du bekommst da eh eine Vollnarkose.

Wäre schade um das gute Gras. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Gut ist das nicht aber operiert werden kannst Du dennoch.

Aber der Narkosearzt sollte Bescheid wissen - kann Einfluss auf die Dosierung haben.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du verlierst viel schneller Blut weil das Blut sehr dünn ist

Du musst es halt den Ärzten sagen sonst machen sie ne Falsche dosierung und du wachst vieleicht unter der OP auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aXXLJ
10.11.2016, 09:25

Das Blut wird von Cannabis dünner?

0

Nein. "Schlimm" ist es nicht, aber kindisch.

Es sieht so aus, als wenn Du gar nicht (mehr) ohne Kiffen könntest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin kein Arzt aber frag denn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheSandsack
09.11.2016, 13:27

Dann lass doch diese blöde Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?