Blinddarm oder was anderes?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Fahr zum Arzt. Die ersten Sachen die du beschrieben hast, treffen auf den Blinddarm zu (zumindest war es bei mir so), aber aufgeblähten Bauch und so nicht. Ich musste mich, als er kurz davor war zu reißen, andauernd übergeben.

Ich war da zuerst auch zu locker, vorallem weil ich nie wegen einem Weh-Wechen zum Arzt fahre, aber dann hat meine Mutter mich doch irgendwann einfach abgeholt und ins Krankenhaus gefahren, die mich zuerst zum Frauenarzt geschickt und dann aber festgestellt haben, dass es mit dem Blinddarm zu tun hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Queenlove91
28.09.2016, 11:02

Naja aber meine Schmerzen sind ja nun weg.

0

Natürlich bin ich nicht Arzt. Aber es klingt für mich auf den ersten Blick nach Magen-Darm, das kann nämlich auch solche Symptome haben (hatte ich vor ein paar Jahren selbst). Und ja, Luft im Bauch kann höllisch wehtun. Ich würde Dir dennoch anraten, einen Arzt aufzusuchen. Und ja, man kann Blinddarmentzündungen, wenn man früh genug anfängt, auch anders behandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Luft im Bauch, die raus muss, kann schon arg kneifen.

Was du eh machen solltest, deinen Arzt aufsuchen. Du könntest ja mal überlegen, ob es irgendwelche Dinge gibt, die die Magenschmerzen zusätzlich gefördert hatten.

1. andere Ernährung als sonst:

(1.1 Zuviel Rohkost, wenn man sonst nicht viel Rohkost isst, das gleiche gilt für Nüsse, Weintrauben, Zuviel Getreideprodukte, die man sonst vlt. auch nicht so isst ----> abrupter Ernährungswechsel), 1.2. andere Getränke (Fruchtsäfte, zuckerhaltige Getränke, Stoffwechselfördernde Getränke die auch mal zu Blähungen führen können)

3.Stress,

4. Wechselwirkung evt. mit Ibuprophen (jeder reagiert anders vlt. in die Gebrauchsanweisung / Nebenwirkung in der Packungsbeilage lesen)


5. schlägt dir momentan etwas auf's Gemüt, Stress, Belastung, Druck.

Dieses könnte man im Vorfeld für sich selbst klären und vielleicht war irgendetwas dabei, das ist auch schön für den Arzt, wenn man dieses alles ausschließen kann oder weiß wonach man gezielter suchen muss.


Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Queenlove91
28.09.2016, 11:08

Danke, ja nur bin ich grade auf der arbeit und möchte nicht unbedingt heute fehlen. Die schmerzen sind ja auch weg jetzt habe ich nur nen rießen Hunger gefühl im Bauch

0

Als Laien können wir schlecht eine Diagnose stellen. Es könnte von den Symptomen her auch eine Gallenkolik sein.

Der einzige Weg für dich: Ab zu deinem Hausarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?