Blinddarm. Falscher Alarm oder dringend zum Arzt?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo! Im Zweifelsfall unbedingt zum Arzt.

Auf Blinddarm kannst Du auch einen Selbsttest machen, kann allerdings den Arzt nicht ersetzen. Mit beiden Händen das rechte Knie umfassen und an den Körper ziehen. Tritt dabei ein Schmerz auf so ist das ein Indiz für einen geschädigten Blinddarm. Den Test machen so auch Ärzte.Aber Achtung : Vorsichtig vorgehen.

Weiter gibt es für den Arzt noch bestimmte Schmerzpunkte, die er beim Abtasten des Bauchs aufspüren kann und die für eine Blinddarmentzündung typisch sind.

  • Der so genannte Lanz-Punkt liegt in einem bestimmten Abstand zu den beiden Darmbeinstacheln.
  • Den so genannte McBurney-Punkt ertastet der Arzt mittig zwischen dem Bauchnabel und einem Vorsprung am Hüftknochen.

Das erstellte Blutbild zeigt eine erhöhte Zahl von weißen Blutkörperchen (Leukozytosen) und einiges mehr, gute Besserung.

Also an deiner Stelle würde ich schnellstens entweder zum Hausarzt oder ins Krankenhaus gehen. Es könnte zwar auch sowas sein wie ein Starkes

Seitenstechen oder ähnliches.

cellicatkin 24.08.2015, 02:23

Wenn es weiterhin auszuhalten bleibt gehe ich später ins Krankenhaus. Und naja. Könnte sein, aber dies fühlt sich anderd an. 

Danke :)

0

Hey,

Ich bin kein Arzt, aber es könnte doch sein, dass du durch die feuchte Luft eine leichte Magenverstimmung durch eine Erkältung hast.

Mir hilft es bei Magen Problemen(Bauch) wenn ich mich auf die Seite lege und die beine anwinkle.

Durch die Angst kommt dir der Schmerz bestimmt doller vor als er eigentlich ist.

Wenn es dir aber zu schlecht geht und es ein unbekannter extrem doller schmerz wird, kannst du dich ja immer noch an den Notdienst wenden.

ps: Wenn du Steam hast kannst du mir deinen Namen geben und wir schreiben ein Wenig. Vielleicht hilft dir das.

LG Chrissi

cellicatkin 24.08.2015, 02:12

Könnte durchaus sein. Wenn es geht werde ich es später bei meinem Hausarzt heraus finden.

Und ja da hast du recht. 

Mein Name lautet dort wie hier. Danke dir :)

0
Bauchwehistdumm 24.08.2015, 02:13
@cellicatkin

Gerne doch. Ich finde dich leider nicht.

Adde mich: Mokes_* Auf meinem Profilbild sind 3 Männer mit orangen T-Shirts :)

LG

0
cellicatkin 24.08.2015, 03:19
@Bauchwehistdumm

Hey, entschuldige aber könntest du mich noch mal suchen. Ich kann dir keine anfrage schicken. Dort tritt ein Fehler auf.

0
Bauchwehistdumm 24.08.2015, 03:22
@cellicatkin

Das liegt an Steam. Ich konnte auch niemanden adden.

Versuche es einfach später noch einmal. Dann klappt es bestimmt.

Ich gehe gleich ins Bett. Aber wir haben ja hier unsere Namen.

Notiere dir einfach Mokes_* Auf dem Bild 3 Männer mit orangem T-Shirt und adde mich Morgen.

:)

0

Hallo cellicatkin,

bei Verdacht auf eine Blinddarmentzündung lass dich besser ärztlich untersuchen. Sollte der Verdacht bestehen, es könnte dringender sein, steht dir auch der ärztliche Bereitschaftsdienst unter der Nummer 116 117 zur Verfügung.

Ich möchte dich allerdings nicht beunruhigen mit meiner Antwort, sondern nur auf das hinweisen, was mir bekannt ist. Wir können hier schlicht nicht beantworten, was es ist. Das kann nur ein Arzt! Und auch nur im persönlichen Kontakt. (Randnotiz: Ich wünsche dir natürlich, dass es etwas Harmloseres ist.)

Einige Hinweise noch:

Möglicherweise weitere Infos zum Thema Blinddarmentzündung kannst du hier finden: apotheken-umschau.de/Blinddarmentzuendung

Was du beachten solltest:

- Drücke bei Verdacht auf eine Blinddarmentzündung nicht auf die betroffene Stelle selbst; bei einer tatsächlichen Blinddarmentzündung könnte dies meines Wissens nach (hier gelesen) zu einem Blinddarmdurchbruch führen!

- Ich habe außerdem gelesen, bei Verdacht auf eine Entzündung solle man keine Wärmeflasche verwenden.

Aber, wie gesagt: Es kann auch etwas anderes sein; wir können es hier nicht wissen. Ruhe bewahren.

In jedem Fall wünsche ich dir alles Gute!

Isabell1 27.08.2015, 11:09

Ohja bloß nicht Wärmflasche nehmen.. hab ich leider auch gemacht. Da wird die Entzündung nur noch schlimmer und ich bekam einen Durchbruch -.-

0

Würde auf jeden Fall ins Krankenhaus gehen. Bei großen Schmerzen sollte man nicht damit warten, sonst könnte da etwas Schlimmeres passieren.

cellicatkin 24.08.2015, 02:20

Bisher sind die schmerzen noch auszuhalten und danke dir :)

0

Stell dich mal hin und versuch deine Knie soweit es geht nach oben hin zur Brust zu ziehen. Hast du einen Darm verschluss oder was am Blinddarm wirst du höllische Schmerzen haben. Miss deinen Blutdruck und deine Körpertemperatur. Solltest du was haben steigt dein Blutdruck und deine Körpertemperatur.

Hattest du heute Durchfall? Was falsches gegessen? War der Stuhlgang ganz schwarz?

Lg

cellicatkin 24.08.2015, 02:19

Ich habe zum Glück keine höllischen schmerzen und danke dir. Ich verspüre nur einen leichten Schmerz. Wobei der beim liegen und leichtem anwinkeln weh tut.

Durchfall hatte ich jetzt nicht. Bisher war ich auch noch nicht auf der Toilette. Und was falsches gegessen nicht. Also nicht das ich wüsste. 

0
Hanspetri 24.08.2015, 02:24
@cellicatkin

Wenn du Fiber bekommst solltest du aufjedenfall ins Krankenhaus. Kannst du denn normal gehen?

Lg

0
cellicatkin 24.08.2015, 02:29
@Hanspetri

Ja normal gehen kann ich. 

Wobei ich das halt nicht wirklich vorhin konnte, als ich diese Schmerzen im unteren Bereich hatte. War sehr komisch. 

Und ja darauf achte ich, bisher geht es mir bis dahin noch gut.

Ich habe aber auch im rechten Beinschmerzen. Wird immer kurioser. Ich denke es hat wohl doch nichts mit dem Blinddarm zu tun. Also denne ich, denn Ich habe plötzlich schmerzen auf der linken Seite , Eierstock Bereich. 

0
Hanspetri 24.08.2015, 02:32
@cellicatkin

Was ich denke ist,dass sich eine Gasblase im Darmbereich verklemmt hat. Das kann extrem Wehtun also nicht unterschätzen. Aber so wie du das beschreibst. Einmal links dann wieder rechts etc.

Naja Fiber ist eben das eindeutigste Zeichen und solange es nicht sehr schlimm wird und deine Temperatur im Normbereich bleibt kanns du auch bis morgen abwarten. Aber wie stark die Schmerzen sind musst du selber einschätzen.

Lg

0
cellicatkin 24.08.2015, 02:37
@Hanspetri

Okay gut zu wissen, ich danke dir :) Ich werde abwarten und mal darüber recherchieren. 

0
Hanspetri 24.08.2015, 02:38
@cellicatkin

Naja :) also falls es echt zu schlimm wird kanns du ja immer noch einen Krankenwagen holen etc. Aber man muss ja nicht immer vom schlimmsten ausgehn. Gute besserung

0

Du solltest echt zum Arzt (Krankenhaus) Wenn du nich  gehen kannst dann aber echt sogar anrufen

gute besserung:)!

cellicatkin 24.08.2015, 02:24

Ja, werde ich wenn es schlimmer wird. Danke dir ! :))

0
Lillie123321 24.08.2015, 11:39

Kein Ding:) Und wie läufts jetzt?

0

Da haben wir gerade fast das selbe Problem, nur dass es bei mir schon seit 2 Tagen ist und ich nur leichte Schmerzen habe.

Kannst du dein rechtes Bein ohne Schmerzen anziehen und auf einem Bein hüpfen? 

cellicatkin 24.08.2015, 02:15

Oh und warst du schon beim Arzt? Wohl nicht oder ?

Ich hatte schon mal Verdacht meinen Blinddarm und war nur eine Zyste am Eierstock. Das kann dann auch schon üble schmerzen verursachen. Deswegen bin ich mir da so unsicher. 

Aber ich habe Schmerzen dabei. Vor allem beim leichten anwinkeln der Beine. Vorhin ging das noch. Aber komischerweise zieht sich das bis zur Seite der Beine. 

0

Ab ins Krankenhaus.

RonnyM91 24.08.2015, 01:57

Muss zwar nicht unbedingt der Blinddarm sein aber wenn er es ist solltest du im Krankenhaus sein bevor es schlimmer wird.

0
RonnyM91 24.08.2015, 02:28

ich hoffe du hast das gerade im wartezimmer vom Krankenhaus geschrieben.

0
RonnyM91 24.08.2015, 02:32

sehr unvernünftig.

0

Was möchtest Du wissen?