Blind vor Adrenalin?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist ein Schutzmechanismus der Psyche; dafür kannst Du dankbar sein.

Wenn es Dich stört, manchmal Aussetzer zu haben, dann könntest Du es zum Beispiel mal mit einer Wut-Gruppe probieren. In Berlin zum Beispiel bei http://bzfg.de/.

Du solltest ab und zu die EIngabetaste drücken und deinen Text lesbarer gestalten ;)

Das kann ich dir nur raten.

Und... ich kann nur sagen, ich hate einmal die Situation das ein Junger mann mich anschrie, und aufeinmal stürmte ich auf Ihn los um Ihn weh zu tun... ich kann mich nur schleierhaft daran erinnern wie ich zu Ihm kam.

Wut kann einen Blind machen, es heißt nicht ohne Grund "Blind vor Wut".

Ich habe mich übrigens sofort entschuldigt und es war mir überaus peinlich. Die Strafanzeige wegen Körperverletzung hatte er zum Glück zurückgezogen.


Ich habe im Leben was verpasst weil ich als Jugendliche keinen Freund hatte.

Hallo, als ich 13-17 war hatte ich keinen freund Ich hatte weder zeit, noch war ich sehr schüchtern.. Ich bereue es sehr dass ich nicht schon vor paar Jahren meine Erfahrungen sammelt konnte.

Wie seht ihr es?

(Ich bin 18.)

...zur Frage

Verhält er sich so weil er evtl. auf mich steht?

Also ich kenne da einen aus meiner Ausbildungsstelle. Er bringt mich immer zum Lachen, zieht moch wirklich immer auf und verpasst mir immer Spitznamen. Er lächelt mich bis hin zu strahlt mich immer ohne Grund einfach so an. Wenn wir auf dem Flur aneinander vorbei laufen sehen wir uns immer gegenseitig in die Augen und keiner von uns blinzelt. Wenn ich mit anderen lache und herumblödel, sieht er mich immer ganz intensiv an und so bald ich es dann merke schaut er immer ganz weg. Also hab ich seither etwas mehr auf ihn geachtet und seither schaut er mir auch immer ganz tief in meine Augen wenn ich zu ihm schaue. Letztens hatte meine Anleiterin etwas erklärt und als ich zu ihm rüber schaute konnte er nicht aufhören mich ununterbrochen angelächeln. Einmal als er mich zum Lachen brachte wurde ich verlegen und er sagte ganz ruhig und sanft das er es mag wenn ich lächle. Als ich mal zu jemanden sagte das ich Single bin, war er auch ganz Ohr und lächelte dann vor sich hin und dann als ich ihn ansah in meine Richtung. Er fragt mich auch immer ganz viel aus über private Dinge und wenn ich was erzähle will er immer mehr wissen und hat auch mal gesagt das er sich mit mir noch Stunden unterhalten könnte.

Ich hab mal ein paar Tage weniger mit ihm geredet als sonst und er hat mich dann sofort gefragt ob ich was gegen ihn habe und meinte das er ein sehr lieber Mensch wäre und er nicht möchte das es so distanziert zwischen uns bleibt.

Ich weiß das war jetzt ganz viel und vor allem viele Details, aber könnte es sein das er mich mag?

...zur Frage

Ist es möglich das man einen Schlag aus Reflex ausführt?

Hallo Community,

Ich habe ein Problem... Ich erläutere euch kurz den Hintergrund. Zu meiner Person ich bin 21 Jahre alt und übe Kampfsport aus. Es geht darum das ich mich gestern mit meiner Freundin stark gestritten hab, es schaukelte sich immer weiter hoch, bis sie handgreiflich werden wollte. Sie versuchte mich zu treten, kratzen und zu kneifen, ich hab sie ständig von mir weg gedrängt und sie dann fest gehalten damit sie aufhört, lediglich vergeblich... Sie hat mir eine Ohrfeige verpasst, vorauf ich noch im selben Moment ihr eine leichte Ohrfeige zurück verpasst habe.... Das WorldCaseSzenario war für mich eingetreten... Ich habe es erst da realisiert was ich getan habe... Dabei wollte ich es nicht mal... Ich habe mich dafür direkt entschuldigt und wollte die Beziehung beenden, da ich so geschockt von mir selbst war und sie sowas nicht verdient hatte... Sie hingegen wollte nicht das es zu Ende ist mit uns.. Wir sprachen uns aus und sie hat mir vergeben... Doch seitdem habe ich ein Problem mit mir selbst.... Ich fühle mich so schlecht und frage mich ständig wie es dazu kommen konnte und warum ich es nicht verhindern konnte.... Ich frage mich ständig ob das wirklich aus einem Reflex entstand, da ich durch meinen Kampfsport daran gewöhnt bin mich zu wehren...?...

Es macht mich verrückt... Ich bereue meine Tat zutiefst, ich versuche wenn sie bei mir ist nicht so in mich gekehrt zu wirken damit sie nicht fragt was los sei...

...zur Frage

Freundin geschlagen was soll ich machen?

hallo leute bin neu hier und brauch euren rat :

ich bin 18 und bin seit 3 jahren mit meiner freundin zusammen es geschah gestern auf der abschluss feier von einem freund sie hat einen andren jungen geflirtet ich konnte es nicht glauben dann haben meine freunde mich beruhigt sie meineten wie packen uns den jungen später dann hab ich ihn geschlagen darauf hin meinte er das sie eine schlampe ist

ich hab ihr 3 Ohrfeigen verpasst und sie angespuckt und als schlampe bezeichnet

ich libe sie wirklich aber jetzt nimmt sie ihr handy nicht an nur mailbox ihr vater hat mich angerufen und er will sich mit mir treffen aber ich habe angst weil ich nicht weiss was er mit mir machen wird.

...zur Frage

War das ein Wutausbruch, Panikattacke?

Hatte Streit mit meiner Familie und ich werde generell sehr schnell wütend aber diesmal war es anders ich bin in mein Zimmer gegangen habe abgeschlossen & mich überkam so eine Wut erst habe ich angefangen zu weinen obwohl ich nichtmal traurig war und konnte schwer atmen, mich kaum beruhigen. Dann habe ich paar mal gegen meine Wand geschlagen und Schließlich mir selbst eine Ohrfeige verpasst ich weis nicht mal warum. Ich habe meinen kleinen Schrank mit voller Kraft umgeworfen und bin dann selber auf den Boden gegangen. Plötzlich hab ich richtig Angst bekomm weil ich nich mehr richtig atmen konnte und hatte ein stechen in der Brust. Das ganze ging ca 10 min. Bin noch total paralysiert was passiert ist und kann nicht sagen was da in mich gefahren ist kann mir jemand Rat geben?😶

...zur Frage

adrenalin unter kontrolle kriegen aber wie?

gestern war ich kurz vor einer klopperei und da habe ich mal wieder dieses unglaubliche adrenalin gefühl in mir gekriegt ich kanns nur etwas schwer beschreiben aber es ist ungefähr so...

der typ steht vor mir und alle um uns herum, ich sehe nur noch ihn und nehme alles andere irgendwie nicht mehr so war, mir ist auch aufgefallen das ich in diesen moment garnichts gehört habe oder ich es einfach auch nicht wahr genommen habe...

aufjedenfall sind wir aufeinander drauf irgendwie hatte ich ihn dan im schwitzkasten und er is rausgekommen und war dan hinter mit und zwar auf meinem rücken laut meinen freunden, ich habe es garnicht war genommen das er so richtig auf meinem rücken war, ich wollte ihn einfach nur den typen hinter mir umkicken...

dan is aber schon zum glück ein lehrer gekommen und hat ihn mit genommen...

dan hat sich die sache auch eigentlich wieder schnell beruhigt...

wie kann ich mein adrenalin unter kontrolle bringen, ich finde das total unormal...

könnt ihr mir ein paar tips geben wie ich in solchen situationen ruhig bleiben kann??

wäre echt sehr hilfreich...

mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?