Blind, Taub... Aber gibts Nichtschmecker bzw. riecher

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es gibt beides. Die Fehlfunktion des absoluten Nichtschmeckens nennt man "Ageusie". Einschränkungen des Geschmackssinnes heißen "Dysgeusie".

Wenn jemand nicht riechen kann, nennt man das "Anosmie".

Das sind beides ganz böse Beeinträchtigungen der menschlichen Lebensqualität.

Wie man sie nennt, weiß ich nicht. Aber ich nhatte einen Kollegen der konnte nichts mehr riechen, demnach auch schlecht bis garnicht schmecken.Weil das Riechen und Schmecken irgendwie zusammengehört.Abe das kannst du ja mal googln-.

Natürlich gibt es Menschen, die nichts riechen oder schmecken können. Wie man sie nennt, weiß ich allerdings nicht.

na sicher "geschmacklos" ;-)))

0

Ja gibt es und diese sind auch meistens gefährdet an magersucht ,weil ihnen das essen langweilig vorkommt und diese dann ablehnen.

Jop die arbeiten bei mir in der Pizzeria ums Eck. Igitt ist die scheußlich!

Anosmiker nennt man die Menschen ohne Geruchsinn.

Ich bin bekennender Anosmiker und habe auch noch eine Kollegin im Dorf. ;-) Ist gar nicht so selten, daß einem der Geruchssinn abhanden kommt durch Unfall oder Virusinfektionen... Gruß, q.

0

Was möchtest Du wissen?