Bliebender Zahn wackelt bei mir! Mit 14?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hatte eine Freundin auch, das war Karies, der die Zahnwurzel angefressen hat.
Du solltest so schnell es geht zum Zahnarzt und bis dahin möglichst wenig wackeln und mit dem Zahn beißen. Ich weiß, das ist beim Schneidezahn schwierig. Schneide am Besten dein Essen so klein, dass du es direkt zu den Mahlzähnen zum Kauen schieben kannst und wähle nach Möglichkeit weiche Nahrung.

Hab gerade bemerkt das der Zahn wieder härter am platz ist und es nicht mehr weh tut? 

0

das ist gut. Dennoch sollest du am zum Zahnarzt gehen. :)

0

Geh zum Zahnarzt. Es kann schonmal vorkommen, dass bleibende Zähne wackeln oder ausfallen. Da gibt es dann Zahnprothesen oder spezielle Zahnpasta. Bist du dir denn sicher, dass es kein übersehener Milchzahn ist? Das kommt häufig vor, dass ein Milchzahn einfach viel zu spät dran ist und erst mit 13 / 14 ausfällt. War bei meiner Freundin auch so.

Ne bin mir ganz sicher dass das mein 2. Zahn ist. Hab meine Mutter auch schon gefragt.

0

Milchzähne sind auch deutlich kleiner als bleibende Zähne. das wäre dann aufgefallen

1

Geh lieber zum Zahnarzt!!

Hilfe! Zahnfleischschwund?

Hallo ich bin 14 Jahre alt. Und ich habe ein Problemchen mit meinen Zähnen. Heute ist Samstag, also komm ich erst Montag wieder an einen Zahnarzt ran. Ich bin der Meinung ich hätte ein bisschen zu wenig Zahnfleisch und habe riesige Angst. Ich habe mir gestern sehr stark die Zähne geputzt, es war blutig. Und ich habe an meinen Zähnen gewackelt und war der Meinung er wackele sehr sehr sehr sehr leicht. Aber ich weiß nicht ob ich mir das eingebildet habe. Ich habe eine riesige riesige Angst und ich weiß, dass ich zum Zahnarzt muss. Ich habe eine harte Zahnbürste und putze immer sehr stark und fest. In den letzten tagen habe ich zu wenig geputzt. An manchen tagen sogar nur 1x am tag. Jetzt werde ich IMMER 3x am tag putzen. Ich bin verzweifelt. Könnt ihr mir was raten, bis Montag? Übertreibe ich?

...zur Frage

Wie finde ich heraus ob ich noch ein milchzahn habe weil mein zahn wackelt?

Seid ein Paar Tagen wackelt bei mir ein Zahn und ich weis nicht ob das ein Milchzahn oder Bleibender Zahn ist . Hilfe

...zur Frage

Muss der Milchzahn gezogen werden und tut es weh?

Hallo ihr Lieben ... Ich habe morgen einen Zahnarzt Termin und habe totale Panik (wie immer )
Ich bin 14 jahre alt und habe noch einen Milchzahn
Dieser wackelt auch schon ganz leicht aber ich habe halt Angst dass der Zahnarzt sagt dass er ihn ziehen muss . Muss das sein ? Und wenn ja tut es sehr weh ?
Lg

P.S ich putze mir immer sehr gut die Zähne

...zur Frage

Fester Zahn wackelt leicht, was kann ich machen?

Mein vorderer Schneidezahn wackelt leicht. Es ist allerdings ein Schneidezahn. Kann ich da irgendetwas machen? Ich bin erst 15, also habe ich grade ein wenig Angst. Danke im Voraus für Antworten.

...zur Frage

Zahn wackelt obwohl kein Milchzahn. Liegt es an der Spange?

Hi

Ich bin 11 Jahre alt und hab vor ca. 1 Woche so eine Art Gummispange. (Bild) Ich wollte gestern meine Zähne überprüfen da wackelt mein mittlerer Schneidezahn!

Hilfe! Ist das normal?

...zur Frage

Muss der Zahn raus? Oder noch warten?

Ein Schneidezahn (Milchzahn) meines Siebenjährigen wackelt schon seit Wochen, hängt aber immer noch dran. Nun ist er auch noch grau geworden, ist also tot. Muss ich nun nachhelfen, dass der Zahn rausfällt oder zum Zahnarzt gehen oder kann man noch warten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?