Blickkontakt was erkennt die Frau?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dass sie deinen Blick Erwidert ist auf jeden Fall ein gutes Zeichen! Versuch es mal mit einem angedeuteten Lächeln, wenn sie es es erwidert kannst du dir absolut sicher sein dass sie auch Interesse hat ;-)

Wenn sie zurück lächelt oder deine Nähe sucht :D

wenn sie deinen blickkontakt erwidert darfst du dich ihr nähern............

Wie soll ich flirten lernen, wenn es dazu nie kommt?

Hi, ich möchte gerne offener und kontaktfreudiger werden, besonders fürs andere Geschlecht. Meinen damaligen Freund (und bisher einzig richtig ernste Beziehung) habe ich nur kennengelernt weil er mich schon vom hören kannte und wusste das ich eher der introvertierte Typ bin, und er mich angesprochen hat. Ich musste also nichts von mir aus tun.

Ich bin im Flirten eine Niete, ich möchte es aber gerne lernen. Wenn mir ein Mann gefällt, dann versuche ich Blickkontakt aufzunehmen. Aber alle Männer schauen dann immer sofort weg, weichen meinen Blicken aus, starren aufs Handy oder sonst was. Wurde bis auf ein Mal auch nie angelächelt. Wie soll ich lernen den Blickkontakt zu halten wenn kein Mann ihn halten will. Das komische ist halt das ich oft angestarrt werde, und wenn ich dann Kontakt aufnehmen will, dann ziehen sie halt den Schwanz ein. Die trauen sich alle nur mich über Datingapps anzuschreiben, aber die habe ich Mittlerweile alle gelöscht, weil ich diese Form des Kennenlernens einfallslos und langweilig finde. Ich schaue auch ganz normal, versuche ein wenig zu lächeln, weil ich ein Resting Bitch Face habe. Meine Oma sagt immer ich wirke arrogant, aber dafür kann ich ja nichts. Ich sehe nunmal so aus wie ich aussehe und ich kann nicht 24/7 ein breites Lächeln haben das wird Psycho. Aber wie gesagt, die Männer schauen sowieso weg.

Soll ich es ganz aufgeben? Und warum sind heute alle Männer so abweisend? Und jetzt kommt mir nicht mit diesem Mee Too Mist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?