Blickdicht oder transparent?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde ihr die blickdichten Strumpfhosen kaufen! Allerdings kommt es darauf an, was die Kleine trägt. Ist es ein längerer Rock? Dann kann man ruhig die transparente anziehen. Du solltest dich fragen, wozu sie diese Strumpfhose anziehen möchte! Sieht es besser aus mit transparenter Strumpfhose, oder möchte sie damit eventuell Jungs auf dich aufmerksam machen? In diesem Fall ist die Antwort klar. Ich würde ihr Make-up nicht verbieten, allerdings mit ihr darüber reden, dass sie dadurch nicht schöner wird!

Sunavital 03.11.2012, 01:06

Ich bin ja auch für die blickdichte Variante, und ohne make up, bloß die älteren Freundinnen gelten da als Vorbild.

0

verbieten nicht, eher sollte man sie langsam daran heranführen. sie ist wahrscheinlich noch nicht ganz in der pubertät und man sollte sie noch im zaum halten so lange es geht. und eher die blickdichten strumpfhosen.

also: etwas make up und die blickdichten strumpfhosen.

mit 11 darf man ruhug schon mal allerhand versuchen. darf natürlich nicht ausarten, aber verbieten würd ich regulär nichts.

Eine durchsichtige Nylonstrumpfhose erlauben, wenn sich das Mädchen einigermaßen adrett auch in so einer Kleidung bewegen kann. Ist doch normal, wenn ín diesem Alter die "Erwachsenenrolle" schon einmal ausprobiert wird.

Schminken nur dann erlauben, wenn es sehr dezent ist. Und auch nur zu solchen Anlässen, im Alltag verbieten.

strumpfhose passt schon, aber mit 11 sollte man sich noch nicht schminken

Sunavital 03.11.2012, 01:14

Schmincken klar, lieber nicht. Transparent oder bickdicht?

0

Was möchtest Du wissen?