Blick ins All?

Das Ergebnis basiert auf 27 Abstimmungen

Wäre schön aber die Regierung spielt nicht mit 48%
Was ein Quatsch 29%
Meine Meinung nach .... 14%
Coole Sache 7%

9 Antworten

Meine Meinung nach ....

Die Idee klingt verlockend. Zumindest für Diejenigen, die ein Interesse daran haben, den Sternenhimmel zu beobachten. Das wird aber wohl nur eine Minderheit sein.

Alle Anderen werden sich ärgern: Es läuft kein Fernseher, kein Internet, kein Festnetztelefon. Es wird stockdunkel, im Haus und auch auf der Straße. Dieses Sicherheitsrisiko will bestimmt Niemand auf sich nehmen.

Das Argument, dass Kühlschrank und Gefriertruhe dann nicht laufen, ist übrigens keines. In 15 Minuten ändert sich die Innentemperatur kaum. Da sorgt der Transport vom Supermarkt nach Hause für eine wesentlich stärkere Erwärmung.

28

Da hast du wohl Recht aber wenn sie wüssten was sie verpassen

Naja

1
58
@ReginaChester

Du kannst Niemanden zu seinem Glück zwingen. Leider auch nicht dazu, wofür er sich interessieren soll.

0
Wäre schön aber die Regierung spielt nicht mit

Erstens würden 50% der Deutschen in den ersten 15 Minuten sofort verhungern und zweitens würde die andere Hälfte, frei von Medienpropaganda, anfangen selbstständig zu denken. Du glaubst doch nicht wirklich, dass das irgend eine Regierung zulassen würde...

Meine Meinung nach ....

Es wurde nachgewiesen, dass die Häufigkeit der Unfälle sinkt, wenn die Straße besser beleuchtet ist.

Es wird also niemand die Verantwortung für Todesfälle übernehmen, die durch die Abschaltung bedingt sind.

28

Echt jetzt

Es wäre wie Silvester da gibt's auch keine Massen Auto Unfälle

Ein Tag im Jahr für 15 min nachts ich bitte dich

0

Ausbildung - Läuft da alles mit Rechten Dingen zu?

Guten Tag,

ich mach zurzeit eine Ausbildung zum Sport - Fitnesskaufmann.

Ich bin 18 Jahre alt und ich weiß nicht ob mich mein Ausbildungs Betrieb verarscht.

Ich hab eine 40 Stunden Woche.

Mo: 9:30 - 13:30 - 17:00 - 21:00

Di: 13:30 - 21:00

Mi: 15:00 - 21:00

Do: 8:30 - 17:00

Fr: 8:00 - 16:00

1x im Monat Samstag's und 1x im Monat Sonntag's und 1 Feiertag im Jahr.

Arbeite zB. Freitags und Samstags allein und für meine Prüfungen (obwohl es im Vertrag steht) wird mir auch nicht geholfen.

Der Lohn ist alle 3 Jahre gleich und ich brauch zur Arbeit hin über 1 Stunde und nach der Arbeit über 1 Stunde zurück.(hat nix mit dem Betrieb zu tun).

Hatte überlegt entweder den Betrieb zu wechseln oder zum Bund zu gehen, da das für mich zu anstrengend ist und ich ab Oktober(2. Lehrjahr) 2x Splitten muss (8:00 - 13:30 / 17:00 - 21:00).

Von mir werden auch schon erwartet das ich wie ein Vollzeit Angestellter unf Ausgelehrter Arbeite.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?