Blender UV-Mapping Unwrappen

...komplette Frage anzeigen Terrain Bild  - (Computer, Programm, Blender) So soll jedes Quadrat aussehen auf der UV-Map - (Computer, Programm, Blender)

3 Antworten

Du tust jetzt folgendes (ich hoffe ich habe deine Frage richtig verstanden)

  1. Du gehst in die Top-Ansicht [Numpad 7]
  2. Du gehst in den Edit Mode
  3. Du drückst "U" und klickst "Project from View (Bounds)" an
  4. Du aktivierst unten im Image Editor neben "View" bei "Pivot" "2D Cursor"
  5. Du skalierst dein Mesh im Image Editor so groß, dass eine einzelne Fläche auf die Größe deiner Textur passt (der Rest soll außerhalb der Textur sein)
  6. Du bist fertig und kannst wieder aus dem Edit Mode heraus gehen.

Die Textur, die du erstellt hast, wird bei Blender immer wiederholt. Das kannst du dir auch anzeigen lassen, wenn du im Image Editor "N" drückst und in der Leiste, die erscheint, unter "Display" bei "Coordinates" "Repeat" aktivierst. Wenn du alles richtig gemacht hast, sollte nun unter jedem Quadrat deine Textur erscheinen.

Probier's mal mit U - Reset.

dosenbiiir 04.11.2013, 07:57

U - Reset habe ich bisher immer benutzt nur wenn da jetzt noch auf die Größe des einzelnen Face beachtet werde würde :D

0
Parmesankaese 04.11.2013, 16:22
@dosenbiiir

Du meinst, dass jedes Face entsprechend seiner Größe einen größeren oder kleineren UV-Map-Face bekommen soll? Ich glaube, das geht nicht.

0

Schau dir deine Fläche von vorne an, sodass du alle Faces siehst, dann drücke ''u'' Project from view.. dann etwas skalieren ;D

dosenbiiir 28.10.2013, 19:35

Ne dann habe ich ja wieder alle faces zusammen sie sollen ja alle einzeln auf die UV-Map über einander ;) so als wenn ich jedes face auswählen würde und dann unwrappen würde :D

0
dosenbiiir 28.10.2013, 19:36
@dosenbiiir

Wobei das würde mein gesamtes Problem auch nicht lösen :/ mhj egal ...

0

Was möchtest Du wissen?