Blender rendert nur Hintergrund?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es besteht wirklich die Möglichkeit, bevor man eine Animation rendert, einzelne Bilder anzufahren und mit F12 Einzelbilder rendern zu lassen. Dann sieht man das Render-Ergebnis und kann auch überprüfen, welche Objekte im Camera-Fenster überhaupt sichtbar wären.

Was kann denn los sein,w enn die Objekte im Kamerafenster sichtbar sind, aber im rende rnicht?

Die Objekte können aus Punkten und Edges bestehen, aber keine Flächen haben, dann können sie nicht gerendert werden, sind also unsichtbar -> Flächen erzeugen

Die Objekte können in einem bereich sein,d en die Kamera durch die Clipping-EIntsellungen nicht nutzt -> Clipping-bereich der Kamera anpassen, größeren Wert vergrößern, kleineren Wert verkleinern auf 0

Im Outliner kann für die Obejtke eingestellt sein,d ass sie nicht gerendert werden sollen. Dann ist das Kamera-Symbol ausgegraut -> Kamera-Symbol im Outliner aktivieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?