Bleikugel verloren!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deine Frage kann ich leider nicht beantworten. Wegen des Bleies mußt Du Dir aber keine Sorgen machen. Im Freien bildet sich schnell eine Oxidschicht. Damit wird das ganze ungefährlich. Ich kenne genug Tontaubenschießplätze im Wald wo tausende Kilo Blei über Jahre verschossen wurden, da ist die Natur noch völlig intakt. Als Spurenelement ist Blei natürlich gefährlich.

Gruß Jake

Vielen Dank, Super Antwort da muss ich mir ja keine Sorgen mehr machen.

0

Wenn ich mal überlege, wie viele Schadstoffe aus der Luft bereits seit Jahren zum Beispiel durch den Regen auf das Gras gekommen sind - da macht diese eine Kugel den Hahn auch nicht mehr fett ....

Die Frage ist absurd, wie sollen wir wissen wo deine Kugel ist. Vergiss es einfach

Was möchtest Du wissen?