Bleichungsspülung beim Friseur?

Links meine Haare ungefähr, rechts meine Wunschhaare (Vorlage, kein Muss) - (Haare, Friseur, färben)

1 Antwort

Für die grauen Haare müsstest Du blondieren und neu einfärben. Besprich das mit dem Friseur. Hast Du noch eine Stufe drin? Eigentlich wäre es besser, das Haar schulterlang abzuschneiden und dann mit guter Pflege lang zu züchten.

Haare bleichen - Schädlich

Hi. Wollte mal einen Ombré ausprobieren also wo man die haare 2 farbig färbt. Habe Natur schwarze mittellange Haare und wollte von der Mitte bis an den Spitzen rosa färben. Dafür müsste ich ja erstmal die Spitzen bleichen und dann nochmal färben, was ja sehr ungesund für die Haare sind. Sind die aber noch sehr geschädigt wenn ich jede Woche einmal eine Haarkur aus Rizinusöl, Olivenöl und Ei mache und nach jeder Haarwäsche eine Spülung mit Apfelessig?

...zur Frage

Wie viel kostet Haare Bleichen + Färben im Ungefähren?

Ich weiß ne genaue Antwort wird mir hier keiner geben können aber mit wieviel muss ich im ungefähren Rechnen wenn ich zu einem Mittelteuren Friseur gehe und die Haare Wachen, Schneiden, Föhnen, Bleichen und Färben lasse?

...zur Frage

Beim Friseur bleichen und dann pastell färben? Kosten?

Hallo ihr lieben :) Ich will meine haare pastell lila färben (crazy colour lilac) und muss meine Haare ja auch dazu bleichen. Ich hab mittelbraunes haar. Habt ihr Erfahrungen mit sowas ? Und wie teuer kann das beim Friseur werden ?

...zur Frage

Von schwarz zu pastel pinke haaren?

Ich habe Natur schwarze (seeehr dunkles braun, fast schwarz) und möchte sie mir pastel pink färben nun meine frage :

Was ist die schonenste methode & werden meine haare dann 100 pro wie watte sein ?

Brauche eine methode die am wenigsten den haaren schadet für zuhaus. Und liked diese frage damit andere sie auch sehen können bitte!

...zur Frage

Haare kurz schneiden + weißblond färben/blondieren/bleichen

Hallo, ich habe straßenköterblonde/hellbraune Haare, die bis unter die Brust gehen. Nun möchte ich die aber mal verändern und zwar möchte ich sie mir auf circa schulterlänge schneiden lassen. Dazu hätte ich sie gerne weißblond und jetzt meine Frage: Was ist besser, soll ich sie selber blondieren, wenn ja, mit welchen Produkten, welche empfehlt ihr? Oder soll ich zum Friseur gehen und mir es dort machen lassen, was natürlich mehr Geld kostet. Oder soll ich mir Bleiche kaufen und es einfach selbst bleichen? Da die Haare danach ja einen unschönen Gelbstich annehmen können, welches Silbershampoo habt ihr verwendet/ verwendet ihr? Und für Klugscheißer: Ja ich weiß, dass die Haare dadurch kaputt gehen, also brauche ich keine dummen Kommentare darüber. Außerdem finde ich den 'kaputte Haare Look' cool. Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?