bleichen zu hasue haare

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du willst dir ein Bleichmittel für die Haare selber mischen? Davon würde ich abraten. Was du zuhause aber machen kannst, ist versuchen, deine Haare mit natürlichen Mitteln heller zu bekommen. Bei manchen hilft da Zitrone, z.B. Google am besten: Haare natürlich aufhellen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach das bitte auf keinen Fall allein zu Hause :D Ich spreche aus Erfahrung. Ich hatte immer tolle blonde Haare, kam dann auf den Trichter, sie braun zu machen. nach 2, 3x nachfärben wollte ich dann wieder blond sein... Gesagt getan - 3 Mischungen vom hellsten Blond rein.. Ich war am Ansatz fast weiß, unten orange, dann hab ich in Panik meine Friseurin zu mir nach Hause geholt, die hat versucht, zu retten, was zu retten war - ich sah aus wie Alf :D Glaub mir, es hat ewig gedauert, bis ich meine Haare wieder in einem einigermaßen akzeptablen Blond hatte und über den Grad der Zerstörung muss ich nichts sagen, glaube ich ;) Grade bei Blondieren, Aufhellen, Bleichen, wie auch immer, würde ich das vom Friseur machen lassen. Tu dir, deinen Haaren (und letztendlich sogar deinem Geldbeutel) etwas Gutes und geh zum Friseur :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beene112
28.10.2012, 22:14

ok und jetzt wie mache ich es ?? ^^

0

Was möchtest Du wissen?