Bleibt windows nach neuinstalation aktiviert?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das auf der SSD installierte Windows 10 des Vorbesitzers spielt hier überhaupt keine Rolle bez. Aktivierung.

Bleibt windows nach neuinstalation aktiviert

Das kommt darauf an: Hattest Du vorher auf dem Rechner bereits Windows 10 installiert (auf der "alten" Festplatte / SSD), dann wird der Rechner auch nach einer Neuinstallation von Win 10 auf der SSD automatisch aktiviert.

Ist das die erste Windows 10-Installation auf diesem Rechner, dann brauchst Du einen eigenen Win 10 - Product Key, den kannst Du seriös und legal als OEM-Key z.B. hier kaufen:

https://www.softwarebilliger.de/betriebssysteme/windows-10-pro-download/

ich mache das ganze ohne USB Sticks und so, sondern ganz normal in den Systemeinstellungen von Windows.

Davon rate ich dringend ab: Du solltest unbedingt eine echte Neuinstallation durchführen, um ein sauberes neues System zu bekommen:

Du lädst Dir das Media Creation Tool

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

von Microsoft herunter (Tool jetzt herunterladen), das startest Du und erstellst einen Win 10-Installationsdatenträger auf DVD oder USB-Stick (Auswahl im Tool).

Der USB-Stick wird gleich bootfähig gemacht (alle Daten auf dem Stick werden gelöscht!), für eine DVD erstellst/speicherst Du die ISO, dann mit Rechtsklick auf die gespeicherte ISO und wählen: "Datenträgerabbild brennen".

Mit DVD oder USB-Stick den Rechner booten (starten), dann bei der Installation unter Laufwerksoptionen alle vorhandenen Partitionen löschen (wenn Du sicher bist, daß dort keine zu sichernden Daten drauf sind!), dann ist nur noch "nicht zugeordneter Speicherplatz" übrig. Diesen einen Eintrag markieren und dann auf Weiter klicken (keine neuen Partitionen anlegen, Windows erstellt automatisch alle benötigten Partitionen selbst).

Falls Du einen neuen Product Key hast, diesen zum Aktivieren eingeben, ansonsten wird Windows 10 autmatisch wieder aktiviert (warum, das habe ich Dir ganz am Anfang geschrieben!).

Höchst wahrscheinlich nein, denn dieses Windows ist ja zu der Hardware-ID des Rechners, in demn die Festplatte steckte aktiviert. Wenn dieser Mensch jetzt eine neue Festplatte einbaut, wird der dieses neu installierte Windows höchst wahrscheinlich mit der alten Seriennummer wieder aktiviert bekommen.

Du hast außer der Festplatte aber eine ganz andere Hardware.

Wenn Du auf Deinerm PC bereits Windows 10 hattest: Ja
Wenn nicht: Nein.
Gilt natürlich nur für die Windows-Version (Home/Pro)., die Du ggf. schon mal altiviert hattest.

Wie kann ich mein HDD Festplatte als Hauptfestplatte nutzen?

Tach zusammen.

Habe mir ein Neuen Rechner zugelegt. Hierbei habe ich nun eine SSD 250GB und eine HDD 1TB Festplatte. An mein alten Rechner hatte ich das gleiche gehabt wobei die SSD etwas kleiner war. Nur war da die HDD die Hauptfestlatte. Egal was ich Downloaden tue, von Sticks auf den Rechner ziehe.. alles Landete auf der HDD. (FAND ICH GUT). Bei mein Akutellen Rechner habe ich das Betriebssystem auf der SSD (Soll so bleiben).. und möchte auch einige wichtige Programme auf der SSD speichern. Alles soweit so gut. Wenn ich zB. Spiele Installiere muss ich den Pfad auswählen wo ich es hin haben möchte - C/ oder d/ ... man kann sich dran gewöhnen immer unwichtige sachen den Pfad zu ändern damit es auf der HDD installiert. Aber wenn ich zB jetzt ein USB stick anschließe und Lieder auf den Desktop ziehe, landet es auf die c/ SSD Fesplatte. Und das möchte ich nicht. Ich möchte die HDD als Haupt und die SSD als 2. Festplatte haben. Wie bei mein altem Rechner. Das ist ziemlich nervig. Windows 10 war vorinstalliert. Und der Hersteller macht so ein mist '' Augen Roll'' .

Könnt ihr mir helfen ? Genau beschreibung wäre Super oder ein YT Video :)

Schönen Sonntag euch !

...zur Frage

Windows 10 über USB stick booten....und dann?

Hi,

ich habe bei dem Kopieren von windows 10 (erst auf meiner HDD gewesen) auf meine SSD einen Fehler gemacht. Meine Treiber funktionieren nicht mehr richtig und Windows kann sich nicht einmal mehr auf normalem Wege (sprich durch die Auswahl in den Einstellungen) zurücksetzen.

Nun möchte ich es eine Neuinstallation mittels eines USB sticks versuchen. Windows 10 auf den USB stick ziehen und den USB stick im BIOS in der Boot-Reigenfolge an die Spitze setzen.

Nun zu meiner Frage: Wenn ich über den Usb stick windows installiere, so wird Windows ja nicht auf meiner Festplatte installiert oder? Ich möchte das Windows auf meiner SSD am besten komplett löschen und neu aufsetzen. Ich möchte nicht immer einen USB stick zum Starten in meinem Laptop haben^^

Danke fürs Lesen...ich hoffe ihr könnt mir helfen. Mangels richtiger Treiber (die sich aufgrund des beschädigten Windows nicht im Nachhinein installieren lassen) ist mein Lautsprecher, das Touchpad und das Touchscreen meines Convertibles ausgefallen.

...zur Frage

Windows 10 Datenträgerauslastung auf 100%?

Hallo,
Ich nutze Windows 10 Professional 64Bit und habe seit kurzem das Problem dass nach dem  Energiesparmodus mein Datenträger für ~2-3min auf 100% auagelastet ist (dann ists natürlich total/unbenutzbar langsamm). Aber wirklich nur nach dem Energiesparmodus, nach einem Neustart/Hochfahren und auch sonst ist alles ganz normal.

Dass ganze wird laut Taskmanager/Recoursenmonitor durch "System" verursacht.

Habe schon haufen weise Lösungswege die ich ergoogelt hab durchprobiert, leider ohne Erfolg.
Was ich schon probiert hab:
-Windows Updates & Treiber aktualisiert
-Virenscan (mit Avast)
-Höchstleistung in den Energieeinstellungen aktiviert
-mit Rechtsklick -> Eigenschaften -> Tools -> Prüfen den Datenträger überprüft

Mein System:
i5 6600K
16GB RAM
KFA2 GTX 970 OC
OCZ Trion 100 960GB SSD
(die selbe SSD hab ich auch in nem anderen Pc, da gibts keine Probleme)

Da es eine SSD ist kommt Defrakmentieren auch nicht in Frage.

Neue Hardware oder so hab ich auch nicht eingebaut oder so.

Neuinstallation kommt nicht in Frage, sind ca 1,5TB an Games drauf, da warte ich lieber bis Windows so weit ist.

Danke für jede Hilfe

...zur Frage

Ich bekomme kein Wlan Symbol mehr in der Taskleiste?

Hallo , seit gestern (28.11.16) hatte ich Internetprobleme , ich hatte ein gelbes ausrufezeichen auf dem Wlan Symbol . Also keinen Internetzugriff mehr obwohl ich mit der Fritzbox verbunden war . Problem ist jetzt , Das an meinem Laptop das Wlan deaktiviert war . Nun habe ich es Aktiviert , jedoch lässt sich dann in den Systemeinstellungen das Wlan nicht aktivieren . Der laptop fährt nach 5 Minuten in den Energiesparmodus herunter obwohl ich alles an Energiesparen deaktiviert habe und dann ist an dem Laptop das Wlan wieder deaktiviert . Ich glaube gestern hat ein Update stattgefunden und seitdem hab ich diese probleme ... Hat jemand die gleichen Probs oder kann mit vielleicht jemand weiter helfen ?

Laptop : Älteres Asus Modell Betriebssystem : Windows 10 Router : Fritzbox

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?