Bleibt PokemonGo weiterhin kostenlos?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die App bleibt weiterhin kostenlos und finanziert sich über In-App Käufe. Das hat bei Spielen wie Clash of Clans, Clash Royale, usw. sehr gut funktioniert und wird auch hier funktionieren. 

So verdienen die deutlich mehr als wenn die App monatlich kostet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich eine Verarsche.
Kein Jugendlicher kann sich 13 Euro im Monat leisten ... 
Die meisten Eltern werden da auch sicherlich was dagegen haben.
Sie würden sich nur ins eigene Fleisch schneiden ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CreativeBlog
21.07.2016, 12:52

Also von Preispolitik usw hast du echt keine Ahnung. 

0

Guten Tag,

ich bin zwar sowieso kein Fan davon.  Ich spiel es auch nicht. Aber bis jetzt ist das nur ein Gerücht. Die Entwickler selbst haben sich dazu noch nicht geäußert ( Negativ und wahrscheinlich was dran)

Ninatic (Oder wie die entwickler heißen) haben angeblich extra MItarbeiter die Weltweit diese Daten von Pokemon verteilen. Ob das stimmt ist natürlich fraglich, ich dachte das wird technisch mit GPS einfach so verteilt.

Zum anderen sei die App bis jetzt eine Beta. Und soll von normalen Leuten getestet werden. Selbst wenn die App geld kostet, würde ich behaupten das die meisten das weiter spielen. Sie wären auch blöd wenn sie das nicht tun würden.

Das ist so ähnlich bei Mc Donalds. Jeder beschwert sich,das die Burger teurer werden und kleiner sind wie jahre davor. Und trotzdem kaufen die Menschen alles da.

Naja kann gut sein

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von unlocker
21.07.2016, 12:54

der Betrieb der Server und die Angestellten kosten sicher auch wie bei Ingress Millionen Dollar pro Monat, das kommt aber locker durch In App-Käufe usw. rein. Außerdem kommen da sicher auch Kooperationen mit div. Firmen. 

0

Diese Nachricht kommt vom Postillon, einer Satire-Seite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Beitrag ist von Postillion. Das ist ein Satiremagazin, das nur "falsche" Meldungen berichtet ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?