Bleibt Periode wegen Gewichtsverlust auf?

6 Antworten

Die Periode kann bei Unterernährung ausbleiben. Wer seine Mahlzeiten derartig überwacht wie Du, steht im dringenden Verdacht einer Essstörung. Was Du da schreibst, genügt nicht Deinem echten Kalorienbedarf.

es kommt drauf an wie viel du sport hast, aber wenn du zu wenig fett hast, sorgt dein körper dafür, das du deine Periode nicht mehr bekommen kannst, weil du zu schwach dafür bist. (laut deinem körper.) es ist dann dringend ratsam mehr zu essen! du scheinst sehr darauf zu achten wenig zu essen. vielleicht solltest du mehr und kalorienreichere speisen zu dir nehmen. zumindest so lange, bis du deine Periode wieder kriegst! ;)

Ja, es kann gut möglich sein das deine Periode ausbleibt wenn du zu wenig gewicht hast. Du musst das so sehen: dein körper braucht genügend nährstoffe für viele lebenswichtige organe wie Herz, Niere, Leber.... Wenn dein Körper nicht so viel nährstoffe durch die lebensmittelaufnahme bekommt wie er normalerweise brauchen würde um alle organe zu versorgen denkt er sich: " welches organ ist nicht lebensnotwendig? " diese organe die wir nicht brauchen um zu überleben werden dann nicht mehr versorgt, um die wenig vorhandene nährstoffe für lebenswichtige organe aufzusparen. und da der Körper viel Kraft braucht um die Gebärmutterschleimhaut aufzubauen und um alles vorzubereiten für eine mögliche schwangerschaft stellt er das ein und benutzt die energie für wichtigere organe. Also nach dem was du aufgezählt hast, ernährst du dich überhaupt nicht gut. Denn eine gute ernährung ist eine ausgewogene Ernährung! Geh mal zum Arzt, so wie du dich schilderst, habe ich das gefühl das du hilfe brauchst

Ist das viel zu viel am Tag an Essen?

1.Morgens.Zuhause :75gMüsli, 150 fettarmer Joghurt, Hlabe Banane halbe Mango, 2teelöffel Blaubeeren, 1 Teelöffel Sonnenblumenkerne ( manchmal auch Schokolade packe ich rein)

2.Morgens in der Schule : 1Apfel und 1 Karotte

3.Mittag : Was es so gibt meistes Fleisch oder auch Spinat mit Spiegelei und Kartoffeln oder gebratene Nudeln selbstgemacht.(manchmal auch pizza am Wochenende)

Abends : 1Brot mit Plfanzenmagarine und Schinken und als Beilage 1Paprikaschote und 1 Kohlrabi

...zur Frage

Pille: Wer kann mir weiter helfen?

Folgendes Szenario: Ich habe Bulimie, doch immer sehr pünktlich und ganz normal meine Periode bekommen. Habe auch einen Partner und habe mir nie Gedanken gemacht dass da durch das brechen was passieren könnte, hab ja die Pille immer nach den Anfällen genommen sodass die drin bleibt. Letzten Monat war es aber komplett anders: zuerst kam die Blutung gar nicht, dann nach 1 Woche Verspätung nur 1 Tag gaaanz leicht (also gerade noch so dass ich es überhaupt gemerkt hab). Ich hab/hatte zudem Untergewicht. 46 kg bei 170 cm. Da hat man schon gemerkt wenn ich einen Joghurt gegessen und drin behalten hab. Obwohl ich jetzt nicht viel an meiner Situation geändert habe hat sich mein Körper aber schlagartig verändert. Mein unterleib ist irgendwie "angeschwollen" geblieben, ich bin ständig aufgebläht, hab verdauungsstörungen, ich bin unglaublich schlecht gelaunt und was noch dazu kommt, ich hab innerhalb weniger Tage (ohne Veränderung der essensgewohnheiten) 5 kg zugelegt. Außerdem würde ich mich am liebsten nur noch von schoki ernähren (mache ich natürlich nicht, höchstens mal ein kleines stück am tag..aber eigentlich mochte ich Schokolade pur noch nie wirklich gerne)

Ich hab letztendlich die Frage, ob ihr so etwas in der Art schon mal erlebt habt, oder eine Lösung wisst. Ist das evtl. lediglich eine hormonelle Störung oder das Schlimmere Übel ?

...zur Frage

Periode bleibt aus trotz Jungfrau?

Also ich bin 15 und habe meine Tage schon so seid 2-3 Jahren. Ich warte mittlerweile 1 Woche auf meine Tage und weiß nicht was anders Ist? Ich habe gelesen das durch Stress manchmal die Periode ausbleibt oder durch starken gewichtsverlust. Also ich bin von Köln nach Solingen zu meinem Vater gezogen, weil ich mich nicht mit meiner Mutter verstehe und habe dadurch auch plötzlich 6 kg abgenommen über die Monate. Letztes mal hatte ich schon voll wenig meine Tage und zu kriege ich sie nicht mehr seit einer Woche. (Bin 1,60)

...zur Frage

Ist das zu wenig oder ok?

Ich habe jetzt seit 2 Wochen:

morgens: 2x avocado toast (Vollkorn) mit Gurke, Salz und Pfeffer drauf

eine kleine Schüssel mit fettarmen Joghurt (und ein bisschen Apfel drin) gegessen & Kaffee getrunken

um 18:00: 2x Avocado toast (wie morgens) und noch etwas Obst & Gemüse bei gegessen

+2L Wasser

ich habe noch täglich 30min Workouts gemacht

ist das ok? Ich hatte schon Hunger aber nicht sooo schlimm..

(14jahre 1,61groß so 58kg)

...zur Frage

Nehme nurnoch 100g am tag ab?

Hey, "früher" hab ich jeden Tag 300-400g abgenommen, dann so 200g und jetzt nach dem fressanfall von vorgestern hab ich heute nurnoch 100g abgenommen, meine aufgenommen kcal waren wo ich 300g abgenommen habe immer bei 800-1000 und in letzter Zeit wo ich nur 200g abgenommen hab 600-800kcal, jetzt hatte ich nach dem fressanfall wie normal weiter gemacht mit 750kcal aber heute wie gesagt nurnoch 100g abgenommen, kann es sein das der fressanfall irgendwie noch "nachgewirkt" hat und ich deswegen nicht soviel abgenommen habe weil ich gleichzeitig noch etwas wegen dem fa zugenommen habe? Und wenn es morgen gleich bleibt mit nur 100g bleibt das dann so und ich müsste noch weiter mit den kcal gehen um zb wieder 200g abzunehmen? Oder nehm ich nach paar Tagen wieder mehr ab? Ps: mir ist das Risiko bei sowas bewusst aber ich bin damit einverstanden. Danke

...zur Frage

Seit 4 Monaten keine Periode wegen Gewichtsverlust? Kann das sein?

Hallo zusammen, Ich bin 19 Jahre alt, 167cm groß und habe von Februar diesen Jahres bis September 10 kg von 63 auf 53kg abgenommen. Das ging anfangs sehr schnell und dann immer langsamer und jetzt bleibt mein Gewicht (Gott sei dank) seit ca. einem Monat auf 53kg stehen. Allerdings hatte ich meine letzte Periode Ende Juni und jetzt ist es fast November! Schwanger bin ich zu 100% nicht, kann das sein dass ich wegen der Abnahme meine Tage nicht mehr hab?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?