Bleibt Harrison Smith den Minnesota Vikings erhalten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bin zwar kein Vikings-Fan, aber spontan würd ich sagen, dass er bleibt.

Smith gehörte im letzten Jahr zu den Top 5 Safeties (nicht umsonst ist er in den Pro Bowl gewählt worden) und ist erst 27, hat also noch ein paar Jahre zu spielen. Dazu kommt, dass Minnesota in der letzten Season ne relativ starke Defense hat und das natürlich beibehalten bzw. noch weiter ausbauen will, sodass es wenig Sinn macht einen solchen Spieler ziehen zu lassen. Da Smith bis jetzt keinen allzu dicken Vertrag hatte,könnte ich mir gut vorstellen, dass die Vikings,soweit es das Salary Cap zulässt, ihm ne ordentliche Gehaltserhöhung anbieten, um ihn langfristig halten zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Scofield97
02.02.2016, 16:50

Genau so eine Antwort habe ich mir erhofft! :) Vielen Dank!!!

0

Bis 2017 läuft noch sein Rookie-Vertrag & daher ist er für die Vikings noch nicht allzu teuer.

Aber die Wahrscheinlichkeit, dass die Vikings versuchen Smith zu halten & langfristig zu binden, schätze ich sehr hoch ein.

Er ist einer der Eckpfeiler der eher jungen Defensive & Mike Zimmer war selbst lange DB Coach bzw. Def. Coordinator. Daher könnte ich mir vorstellen, dass das Team versuchen wird, die Defensive im Kern zusammen zu halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?