Bleibt eine Anzeige für immer in der Akte?

8 Antworten

nichts so wirklich...anzeige wegen diebstahls die (meine ich) nach 7 jahren gelöscht wird...du kannst dich aber mit sicherheit nett entschuldigen, die ware ersetzen und vlt den hof fegen und so ziehen die die anzeige eventuell zurück...denke dass die da kulant reagieren werden :)

Sanktionen nach dem Jugendstrafrecht werden NICHT im polizeilichen Führungszeugnis aufgenommen. Du solltest trotzdem nicht mehr klauen!

Du wirst Soziale Stunden Arbeiten müssen um die Strafe ab zu bauen da du erst 14 bist und es wird ein Vermerk in deiner Akte bleiben so das wenn du wieder mist baust die das gleich sehen. Einfach keinen mist mehr bauen ist besser und erspart Ärger.

wenn ich mich aber später für einen Job bewrede, sieht das dann der arbeitsgeber?

0

Was möchtest Du wissen?