Bleibt ein US Präsident die ganze Zeit im weißen Haus, bis er kein Präsident mehr ist?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das weiße Haus ist offiziell Amtssitz des Präsidenten, jedoch muss er da nicht zwingend wohnen.

Ein anderer Aufenthaltsort wäre rein theoretisch zwar möglich, jedoch muss das mit der CIA, die für die Sicherheit verantwortlich ist, abgesprochen werden und die CIA muss ihr ok geben, ansonsten bleibt dann das weiße Haus als Aufenthaltsort nur möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Weiße Haus ist der Amtssitz des Präsidenten, aber das heißt nicht, dass er sich dort auch ständig aufhalten muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kleinkirmit
24.01.2017, 22:14

das nicht aber RESIDIERT dort ständig so lange er präsident ist!

0

ja - es ist so lange sein ständiger wohnsitz den er natürlich ebenso jederzeit vorübergehend verlassen kann wie jeder andere auch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, der ist freilaufend und darf nicht nur das weiße Haus verlassen sondern sogar das Land, den Kontinent und sogar den Planeten.

Er muss nicht mal im weißen Haus wohnen wenn er nicht will, denn wer will einem der mächtigsten Männer vorschreiben, wo er zu wohnen hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zuko540
25.01.2017, 21:34

Er muss nicht mal im weißen Haus wohnen wenn er nicht will, denn wer will einem der mächtigsten Männer vorschreiben, wo er zu wohnen hat

Ähm im Prinzip wird ihm das sehr wohl vorgeschrieben, wo er zu wohnen hat, nämlich durch die CIA, die muss einen anderen Wohnsitz nämlich genehmigen und passiert das nicht, muss er wohl oder übel im weißen Haus bleiben.

Somit liegt hier die Entscheidung bei der CIA, um eine Sicherheit für den US-Präsidenten zu gewährleisten.

0

Nein, manchmal geht er auch raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So in etwa.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?