Bleibt der Kopf einer Zecke stecken wenn sie von selbst abfällt?

4 Antworten

wenn sie abgefallen ist dann aus dem grund das sie voll war, also sozusagen satt, und dann ,,geht,, 

sie lebt also noch, ohne kopf nicht möglich. 

wenn du sie abziehst, dann kann es schon mal passieren das der kopf stecken bleibt. wäre aber auch nicht so schlimm.

Nein, natürlich nicht. die Zecke ist doch nicht blöd und begeht Selbstmord. Und ohne Kopf wär sie ja tot, dann würde die ganze Butsaugerei ja keinen Sinn machen.

such die abgefalleneZecke, sie legt sonst ihre Eier dort ab.

Ich weiß nicht, wo sie ist 😵 Meine Kaninchen leben in einem 60qm großen Auslauf, und ich war zu dem Zeitpunkt im Gartenhaus, als sie abgefallen ist, von daher habt ich auch keinen Schimmer, wo sie sein könnte.. :/

1
@dieReiterin

Ja, dann kannst nix machen. Großer Auslauf ist wichtiger, als gefundene Zecken ;)

Man kann Zecken, gerade, wenn sie schon gut vollgesaugt sind, relativ leicht abnehmen. Bei der nächsten machst du du das halt, bevor das Tier sie im Auslauf verliert.

0
@Bitterkraut

Das mit dem abnehmen hab ich mich nicht getraut, da ich ja nichts schlimmer machen wollte (als ich die Zecke gesehen habe war ich alleine zuhause). Wenn die Zecke wiederkommt, dann ist es halt so, dann geh ich einfach zum Tierarzt und der entfernt die dann und macht sie...tot. Muhahaha. ^^ 

1
@dieReiterin

Ja, du kannst dir mal zeigen lassen, wie das geht, wenn man sich traut und es kann, ist ne Zecke im Sekundenbruchteil mit Kopf draußen. Direkt an der Haut mit 2 Fingern packen, dabei nicht quetschen und mit einem kurzen, festen Ruck rausziehen. Ein Ruck, so wie beim Augenbrauenzupfen, fest, kurz und entschlossen.

0

Nein sie fällt ganz raus

Okay, dankeschön. :)

0

Was möchtest Du wissen?