Bleibt das Betriebssystem erhalten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja es bleibt erhalten, aber funktioniert möglicherweise nicht mehr.

Windows installiert in seinen Kernel viel angepasst auf die CPU und das Mainboard. Wenn du die änderst, kann das zu Fehlern führen. Oft langt dann aber nochmal eine Reperatur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
GHXCLAN 26.03.2016, 11:51

Danke dir, wird das dann über ein Update gefixt oder was meinst du Reparatur?

0
MrMiles 26.03.2016, 11:54
@GHXCLAN

Windows Reperatur (kann auch System Wiederherstellung heißen, ka)

Windows sollte beim Hochfahren fragen ob du das "defekte" System reparieren möchtest. Windows versucht dann den Fehler zu beheben und läd ggf. fehlende Dateien aus dem Internet nach (oder Datenträger einlegen).

1
MrMiles 26.03.2016, 11:57
@MrMiles

Achso und ganz wichtig!

Bevor du Windows dann wieder benutzen kannst, musst du es nochmal neu registrieren und aktivieren.

1
Gummileder 26.03.2016, 12:04

“Windows installiert in seinen Kernel ...“ Meinst du, dass für die neue Hardware Treiber installiert werden müssen?

Kernel Gefrickel wie bei Linux gibt es bei Windows nicht.

0
MrMiles 26.03.2016, 12:12
@Gummileder

Auch Windows hat einen Kernel. Nur übernimmt die Installation die Konfiguartion für dich.

Aktuell läuft im Übrigen Windows Kernel 10.0 (obwohl es 6.4 sein könnte)

Windows 7 die Versionsnummer 6.1

Windows 8 die Nummer 6.2

Windows 8.1 die Nummer 6.3

0

Die Aktivierung von Windows 10 ist an das Mainboard gebunden, da dieses auch getauscht wird muss Windows eventuell neu aktiviert werden um es verwenden zu können.

Fehlende Treiber werdenwerden meist automatisch installiert, die die neue Hardware benötigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erhalten bleibt es zwar aber es wird dann nicht mehr funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja bleibt erhalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
GHXCLAN 26.03.2016, 11:49

danke :)

0

Was möchtest Du wissen?