Bleibender Schneidezahn kommt nicht raus (15 Jahre alt)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Warum Sorgen machen? Wenn der Zahn nicht kommt, muss halt was gemacht werden, oder willst du dein Leben lang ohne einen Schneidezahn durch die Gegend rennen und deine anderen Zähne in Gefahr bringen?

Es bringt überhaupt nix, dir Sorgen zu machen, denn an deiner Situation ändert das nichts. Vielleicht kommt er von selbst, vielleicht aber auch nicht. Wenn nicht, muss er hervorgeholt werden. Ist etwas unangenehm, aber auch das geht vorbei.

Lass dich halt mal beraten, was dir für Möglichkeiten bleiben, falls er nicht kommt. Niemand kann dich zu einer Behandlung zwingen, die du nicht willst. Die Zahnärzte werden dir aber deine besten Möglichkeiten zeigen. Was du damit anfängst musst du entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?