Bleiben die Zähne weiß nach dem Bleaching?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die "Farbe" verblasst ein wenig mit den Jahren. Ist aber auch abhängig davon ob du Kaffe trinkst, Cola oder rauchst. Solche Sachen greifen den Zahn stark an und dementsprechend das Bleaching.

Die Zähne bleiben nach dem Bleaching nicht für immer weiß. Beim Bleachen werden die Farbstoffe entfernt, die sich über die Zeit im Zahn festgesetzt haben. Je mehr Farbstoffe man zu sich nimmt (vor allem Tabak, Rotwein, Kaffee und Tee), desto schneller werden die Zähne auch wieder dunkler.

Grüße ZES (ZA)

Probier mal die White Strips von Blend-a-med. Bekommt man in jeder Apotheke und der Effekt hält mindestens ein Jahr

Damit es lange hält: Immer schön Zähne putzen. Nicht rauchen. Kaffee und Tee sind auch nicht gut, danach auf jeden Fall bald putzen, zumindest mal den Mund ausspülen. Hin und wieder professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt machen lassen.

Kommt drauf an wie du sie pflegst. Und es gibt ja auch spezielle Zahnpasten die die Zähne weiß machen sollen.

Was möchtest Du wissen?