Bleiben beim Haaretönen Rückstände zurück?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eine Freundin hatte sich damals die Haare in einem Violettton getönt (sie hatte auch hellblondes Haar) und sie musste es raus wachsen lassen. Hat ca. zwei Jahre gedauert. Ich würde auch nicht empfehlen da nochmal blond drüber zu färben, davon werden die Haare sehr in Mitleidenschaft gezogen. Überleg es dir gut.

Wenn du nach 2 bis 3 Monaten drüber färbst könnte die Farbe sich in was ganz merkwürdiges ändern. Wie unten schon genannt wurde es bei meiner Schwester mal dunkelgrün, die arme hat Tagelang geheult.

DieDivya 12.02.2012, 01:29

Aber ich will die ja nicht wirklich färben, sondern nur tönen, was sich also auswaschen sollte, nicht?

0

Ich denke, dass sie nicht wieder hellblond werden sondern etwas dunkler oder grün -.-

blau ist gut. ob aber eine tönung die richtige intensität bringt? nimm gleich was anständiges und steh dazu.

DieDivya 12.02.2012, 01:42

Hm. Würde trotzdem gern wissen, ob mir die Farbe denn überhaupt steht, bevor ich sie färbe.

0

Ich denke mal sie werden etwas dunkler

wenn du im faschingsrausch bist, kauf dir eine perücke.

ansonsten solltest du deine blonden haare schonen. egal welche farbe....

ich hoffe, das war nicht zu dumm......geantwortet.

Was möchtest Du wissen?