bleibe ich sitzen wenn ich in Mathe (Hauptfach) und in Französisch eine 5 habe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du zwei fünfen in Hauptfächern hast kannst du die nur mit anderen Hauptfächern ausgleichen, da das bei dir rein rechnerisch der Fall ist muss das nicht gleich heißen das du nicht sitzen bleibst, solche Fälle werden bei der Zeugniskonferenz ausdiskutiert. 

Du wirst sicher einen 'blauen Brief' bekommen aber wenn du dich im nächsten Halbjahr umso mehr anstrengst hast du gute Chancen. 

Ja. Frage doch mal deine Französischlehrerin ob du ein Referat machen kannst, damit du noch auf eine 4 kommst. 

Ansonsten, so schlimm ist das auch nicht. Dann bleibst du eben sitzen. Das ist sehr vielen Menschen passiert, die später noch sehr erfolgreich waren.

Mit zwei Fünfen bleibt man üblicherweise sitzen.

Jup. Hauptfach 5 nix Ausgleichsfähig da du noch ne 5 erwartest.

AUszug us unten gennter Seite:
....."
Sofern es sich nicht um Sonderbestimmungen handelt, bleibt man mit einer
5 im Hauptfach noch nicht sitzen. Erst wenn eine zweite 5 hinzukommt,
ist das Klassenziel nicht erreicht und man bleibt sitzen....."


http://www.helpster.de/bleibt-man-mit-einer-5-im-hauptfach-sitzen-versetzungsregeln_104458

Aber macht dir nix draus: Habe auch die 9. Klasse damals wiederholt und es hat mir nicht geschadet.

Aber: DU bekommst ja nun erst dein Halbjahreszeugnis.
Streng dich im 2. Halbjahr einfach an ^^

Kann muss aber nicht - hatte in der /. Klasse in Mathe und Französisch eine 5, in Endliche eine 1 und deutsch eine 2, die anderen Noten waren auch alle gut/ sehr gut und ich wurde versetzt :) 

0

Du kannst es nicht ausgleichen. 

Was möchtest Du wissen?