Blei-Gel Akku für mein e-Bike

2 Antworten

nehmen kannst du den, ist kein Thema, aber gerade im 24 volt Bereich fleißen hohe ströme. ich würde dir, wenn du mal geld über hast, raten dich nach einem LiFePo4 Akku, (Lithium Eisen Phosphat) umzuschauen. mit samt einem passenden Halter gibt es diesen Akku bei der Firma Stotz in Diezhölztal (www.oekoantriebe.de) auf Anfrage recht günstig zu kaufen...

lg, anna

Wichtig ist, das er erstmal die gleiche Spannung und die gleiche oder etwas mehr Ah hat. Stimmt einer der Werte nicht ein Funktioniert das tauschen der Batterien nicht.

Uwe

Was möchtest Du wissen?